Es gibt drei wirklich empfehlenswerte Zugpässe für Australien, die einem je nach Bedürfnissen und Reiseroute sehr entgegen kommen können. Sie gewährleisten ein sehr hohe Flexibilität, da man stets kurzfristig entscheiden kann, wo die Fahrt einen hinführen soll. Somit ist es möglich, komfortabel alle individuellen Highlights anzusteuern, diese zu erkunden und zu einem beliebigen Zeitpunkt weiterzureisen. Darüber hinaus weisen sie ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf und sind dabei behilflich, den 5. Kontinent auf abenteuerlichem Wege zu erforschen.

Inhaltsverzeichnis

Überblick aller Optionen

Queensland Explorer Pass

Der Queensland Explorer Pass ermöglicht es, das gesamte QueenslandRail Netzwerk für eine Dauer von 1 oder 2 Monaten uneingeschränkt zu benutzen. Hierzu gehören ebenfalls bestimmte Anschlussfahrten mit dem Bus. Das bedeutet, dass man ohne verschiedenartige Tickets kaufen zu müssen von Brisbane nach Cairns, ja sogar in die Outback-Orte Mount Isa, Longreach und Charleville gelangt. Hierfür stehen die Züge Spirit of Queensland, The Inlander, Spirit of the Outback und The Westlander zur Verfügung. Während der Spirit of Queensland mit Abstand der populärste Zug ist, nutzen dennoch zahlreiche Reisende den Inlander, um von der Ostküste nach Mount Isa zu fahren. Auf den Spirit of the Outback sowie den Westlander greift gelegentlich so mancher Abenteurer zurück, um das wirklich abgelegene Outback zu erkunden.

Queensland Coastal Pass

Der Queensland Coastal Pass ist für jeden bestens geeignet, der uneingeschränkt, flexibel und bequem alle Highlights der Ostküste mit der Bahn 1 bis 2 Monate bereisen möchte. Der Hochgeschwindigkeitszug Spirit of Queensland fährt 5 Mal pro Woche die Strecke Brisbane – Cairns und zurück. Unterwegs hält er an wichtigen Orten wie beispielsweise Cooroy (bei Noosa), Maryborough (bei Fraser Island), Bundaberg, Rockhampton, Mackay, Proserpine (bei Airlie Beach & Whitsunday Islands) oder Townsville (bei Magnetic Island). Neben der regulären Zugfahrt ist es außerdem möglich, alle von QueenslandRail gestellten Busse zu nutzen, die die Küstenorte mit den Bahnhöfen verbinden. Hierzu zählen beispielsweise Airlie Beach oder Hervey Bay.

Discovery Pass

Mit dem Discovery Pass hat man die Option, das gut ausgebaute Netzwerk von NSW TrainLink in alle Richtungen mit den modernen Zügen XPT und Xplorer uneingeschränkt zu nutzen. Hierdurch können zahlreiche interessante Orte in den Bundesstaaten New South Wales, Victoria, Queensland sowie dem ACT einfach und schnell erreicht werden. Zu nennen wären beispielsweise, Sydney, Melbourne, Canberra, Brisbane oder Broken Hill. Darüber hinaus darf für den gesamten Buchungszeitraum ebenfalls das flächendeckende Busnetz des Unternehmens voll und ganz ausgeschöpft werden. Dies ist wiederum wichtig, um Orte wie Byron Bay, Surfers Paradise (Gold Coast) oder Port Macquarie zu erreichen. Es stehen sowohl Economy Plätze als auch Premium Plätze (1. Klasse) zur Verfügung. Eine Besonderheit dieses Zugpasses liegt darin, dass er für 2 Wochen, einen Monat, drei Monate oder gar ein ganzes Jahr gebucht werden kann.

Drei Zugpässe

Folgend erhalten Sie weitere Informationen bezüglich der jeweiligen Strecken, Fahrpläne, Routen-Karten und vieles mehr. Buchen können Sie Pässe stets bei dem jeweiligen australischen Zugnetzwerk.

Hinweis: Alternativ ist es möglich, komplette Bahnreisen zu buchen, die Sie in unserer Angebotssuche einsehen können.

Bahnreisen: Alle Angebote im Überblick

In unserer Angebotssuche finden Sie vom Experten zusammengestellte Bahnreisen. Diese können wir Ihren individuellen Wünschen und Vorstellungen natürlich anpassen.

Möchten Sie lieber Zugtickets für The Ghan oder den Indian Pacific separat buchen, so können Sie uns gerne über unser Anfrageformular kontaktieren.

Filter:

Nützliche Tipps & Hinweise zu Zugpässen

Bitte beachten Sie, dass von der Buchung bis zur Ticket- oder Passausstellung ein paar Tage vergehen können (egal bei welchem Anbieter!), da zuerst die Verfügbarkeit geprüft wird, dann die Zahlung getätigt werden muss und erst dann das Ticket ausgestellt wird. Außerdem sind die gängigen Öffnungszeiten von Montag bis Freitag und die Zeitverschiebung nach Australien zu berücksichtigen. Somit gilt: Je früher Sie buchen, desto sicherer können Sie Ihre Zugfahrt zu Ihrem Wunschdatum wahrnehmen (in der Regel reichen jedoch 5 – 7 Tage)!

Weitere Informationen über das Thema ‚Zugfahren in Australien‚ erhalten Sie in diesem Beitrag:

Züge & Strecken der wichtigsten Destinationen

Unverbindliche Anfrage

Bei Fragen zu bestimmten Angeboten oder individuellen Wünschen senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage zu. Ein Mitarbeiter unseres Partnerreisebüros unterstützt Sie gerne bei der Planung und Verwirklichung Ihrer Traumreise!

Anfrageformular

* Pflichtfeld
Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter: Datenschutzerklärung.

Unser Team

Voriger
Nächster

Wir beraten Sie persönlich & individuell!

Erste Eindrücke im Video

The-Ghan-Outback_1