In
Australien
Menü

University of New England: Studieren an der UNE

University of New EnglandDie University of New England ist eine regionale Universität in Armidale, im Norden des australischen Bundesstaats New South Wales. Die staatliche Hochschule hat ihren Namen von dieser sogenannten New England Region. Die in ihrer Kurzform als UNE bezeichnete Universität wurde im Jahr 1938 zunächst als New England University College gegründet und war bis 1954 ein College der größeren University of Sydney. Seit 1954 besitzt die UNE den Status einer eigenständigen Universität. Die University of New England war die erste Hochschule in Australien, die außerhalb einer Bundeshauptstadt eröffnet wurde und ist damit die älteste regionale Universität des fünften Kontinents.

  • Rundreisen Beliebte Routen & günstige Angebote!
  • Aktivitäten Einzigartige Touren & beliebte Aktivitäten!
  • Unterkünfte Riesen Auswahl & Niedrigpreisgarantie!
  • Bus Alle Tickets rund 10% günstiger als vor Ort!
  • Züge Deutscher Ansprechpartner & große Rabatte!
  • Mietwagen Autos, 4WD, Camper & Wohnmobile für jeden Anlass!
  • Flüge Top Angebote & bestes Preis-Leistungs-Verhältnis!
 

Fakultäten & Studienfächer

Die University of New England gliedert ihr Studienangebot in zwei Fakultäten auf. Die dementsprechend großen Fakultäten sind in jeweils fünf Schulen unterteilt.

  1. Die Faculty of Arts & Sciences besteht aus der School of Arts, School of Humanities, School of Behavioural, Cognitive & Social Sciences, School of Science & Technology sowie der School of Environmental & Rural Science.
  2. Die Faculty of The Professions besteht aus der School of Business, Economics & Public Policy, School of Education, School of Law, School of Health und der School of Rural Medicine.

Die noch sehr neue School of Rural Medicine, die erst vor kurzem den regulären Studienbetrieb aufgenommen hat, ist ein kooperatives Projekt mit der University of Newcastle und wird gemeinsam mit dieser betrieben.

 

Weitere Infos zur UNE

Die University of New England gehört zu den kleineren Universitäten in Australien, bietet aber dennoch ein gutes Angebot an Studienmöglichkeiten. Die UNE legt großen Wert auf ihre Tradition und die Verbundenheit mit der ländlichen Region. Ein Spezialgebiet mit hervorragender Reputation ist deshalb auch die landwirtschaftliche Forschung. Studierende profitieren von kleinen Klassen und intensiver Betreuung durch das Lehrpersonal. Derzeit sind etwa 18.500 Studenten an der Hochschule eingeschrieben. Mehr als 14.000 der Studierenden betreiben ein Fernstudium. Die UNE gehört zu den größten Anbietern von Fernstudien in Australien. Die Studiengebühren für ein Study abroad Semester an der University of New England betragen etwa 7.350 AUD (umgerechnet ca. 5.950 EUR).

 

Campus, Standort & Umgebung

Der Campus und Sitz der University of New England befindet sich in Armidale, New South Wales. Armidale wiederum liegt etwa auf halber Strecke zwischen den Städten Sydney und Brisbane. Die 1849 gegründete Stadt Armidale hat ca. 19.500 Einwohner. Bis Sydney sind es 475km, nach Brisbane 460km, nach Coffs Harbour 190km und nach Byron Bay 395km. Armidale hat den am höchsten gelegenen Flughafen Australiens, den man zur Überbrückung von weiten Distanzen nutzen kann. Die Stadt ist aber auch ans Highway- und Schienennetz angeschlossen. Vom Campus aus ist man schnell in der Stadt und umgekehrt, wahlweise per PKW oder öffentlichem Personennahverkehr. Der Campus selbst bietet von Wohnen bis hin zu Einkaufsmöglichkeiten alles, was man für das tägliche Studentenleben braucht.

Adresse: University of New England, Armidale, NSW 2351, Australia
Tel.: +61 2 6773 3333
Internet: www.une.edu.au

 

Erste Eindrücke im Video


Nach oben