In
Australien
Menü

Perth nach Perth: 5 Tage / 4 Nächte

Stadt Perth
Kategorie Mietwagenrundreise
Dauer 5 Tage

Ihre Vorteile bei einer Buchung über unser Partnerreisebüro

  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Spezialisiert auf Australienreisen
  • Direkter Ansprechpartner & zuverlässige Beratung
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Sehr guter Ruf in Deutschland, Schweiz & Österreich
  • Ausführliche Planung & Buchung
  • Individual- & Pauschalreisen zu besten Konditionen
 

Routenbeschreibung

 

Tag 1: Perth - Geraldton (421 km)

Während den nächsten fünf Tagen werden Sie die Schönheit der atemberaubenden Küstenlandschaft und der einsamen abgelegenen Landstriche Westaustraliens erleben.

Unterwegs nach Geraldton passieren Sie den Nambung National Park bei Cervantes, das Tor zu den weltberühmten Pinnacles, die Sie bei einer Fahrt entlang des 17 Kilometer langen ‘Pinnacles Drive‘ bewundern können.

Bitte beachten Sie, dass für den Nambung National Park ist eine Eintrittsgebühr zu zahlen ist.

ÜBERNACHTUNG: GERALDTON

 

Tag 2: Geraldton - Monkey Mia (440 km)

Heute geht Ihr Abenteuer entlang der nördlichen Küste Australiens weiter. Ihr heutiges Tagesziel ist Monkey Mia - berühmt für seine Delphine, die regelmäßig ans Ufer kommen. Sie werden die Möglichkeit haben, diesen außergewöhnlichen Tieren aus nächster Nähe beim Spielen zuzuschauen und an der Delphinfütterung teilzunehmen, die täglich stattfindet.

Lohnens- und empfehlenswert ist auf alle Fälle auch ein Besuch des atemberaubenden 110 Kilometer langen Shell Beach. Dieser Strand besteht vollkommen aus Muscheln (bis zu 10 Meter tief). An manchen Stellen an der Shark Bay sind die Muscheln so dicht und fest gepresst, dass sie in Blöcke geschnitten und für Bauarbeiten benutzt werden können. Beispiele dafür können Sie in Hamelin Pool und Denham bewundern.

ÜBERNACHTUNG: MONKEY MIA

 

Tag 3: Monkey Mia

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ruhen Sie sich aus, entspannen Sie und genießen Sie die wunderschöne Gegend!

Der Höhepunkt für jeden Besucher in Monkey Mia sind natürlich die Delphine. Bitte denken Sie jedoch immer daran, dass es sich bei den Delphinen um wilde Tiere handelt und dass ihr Erscheinen am Ufer daher nicht für jeden Tag garantiert ist. Sie können auch an einer Bootstour von Monkey Mia aus teilnehmen, um die Dugongs oder ‘Seekühe’ zu beobachten.

Lohnenswert ist in jedem Fall auch auch ein Besuch des Delphininformationszentrums, welches den Besuchern die Biologie und die Verhaltensmuster der Delphine erklärt und auch viele weitere Informationen über die Umgebung liefert.

ÜBERNACHTUNG: MONKEY MIA

 

Tag 4: Monkey Mia - Kalbarri (398 km)

Ihr heutiges Abenteuer führt Sie zurück Richtung Süden in den wunderschönen Ort Kalbarri. Von dort können Sie den nahe liegenden Kalbarri National Park erkunden. Die Region bietet spektakuläre rote Felsschluchten, zerklüftete Küstenklippen, farbenprächtige Wildblumen und reine weiße Sandstrände.

Verpassen sollten Sie auf keinen Fall auch einen Besuch des Murchison Rivers. Dieser einzigartige und unberührte Fluss beheimatet über 200 Vogelarten.

Am Abend können Sie dann der täglichen Fütterung der Pelikane am Strand zuschauen.

ÜBERNACHTUNG: KALBARRI

 

Tag 5: Kalbarri - Perth (583 km oder 747 km)

Heute ist der letzte Tag Ihrer "Self-Drive Tour". Auf Ihrer Fahrt zurück nach Perth gibt es jedoch noch jede Menge zu erleben und zu erkunden. Auch heute empfehlen wir Ihnen, wieder so früh wie möglich loszufahren, um entlang der Strecke nach Perth genügend Zeit für Stopps zu haben.

Heute haben Sie die Wahl zwischen zwei verschiedenen Routen. Die kürzere Strecke führt Sie Richtung Süden nach Geraldton und dann nach Perth. Auf dieser Route empfehlen wir Ihnen jedoch, am Nachmittag einen Stopp im Swan Valley (nördlich von Perth) einzulegen - eventuell für eine Weinprobe oder einen Kaffee.

Die zweite und etwas längere Route führt Sie Richtung Inland zu den Ortschaften Mingenew und Moora. Wir empfehlen dabei, einen Stopp in New Norcia, um die Benedictine Mission zu besuchen. Fahren Sie dann weiter Perth.

Bitte bringen Sie Ihren Mietwagen je nach Buchung zurück zum Mietwagendepot am Flughafen oder im Stadtzentrum und bitte denken Sie daran, dieses zur gleichen Uhrzeit zu tun, zu der Sie das Fahrzeug am ersten Tag abgeholt haben, um zusätzliche Kosten zu vermeiden.

 

Inkludierte Leistungen

  • Mietwagen von AVIS in der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzte Freikilometer,
  • Versicherungen ohne Selbstbeteiligung, GPS, Einweggebühr, Zusatzfahrer
  • Abholung am Flughafen oder an der Stadtstation möglich
  • Selbstfahrer-Handbuch vor Ort mit detaillierten Wegbeschreibungen und Vorschlägen für Besichtigungen inkl. Kartenmaterial in deutscher Sprache
  • 4 Übernachtungen in vor gebuchten Hotels der Standardklasse (gegen Aufpreis Kategorie Superior oder Boutique buchbar)
 

Weitere Infos

 

Flüge

Bitte geben Sie die Namen aller Reisenden exakt so an, wie sie im Reisepass zum Zeitpunkt der Abreise stehen. Bei Abweichungen des angegebenen Namens im Flugticket vom Reisepass (Stichwort Rufnamen, Abkürzungen etc.) muss zwingend ein neues Ticket ausgestellt werden. Dieser Vorgang ist immer mit hohen Kosten und großem Aufwand verbunden.

 

Bezahlung

Da wir Ihnen Sondertarife der Airlines anbieten, ist der Fluganteil Ihrer Reise sofort fällig. Alle anderen Leistungen sind normalerweise einen Monat vor Abreise per Überweisung zahlbar. Wir akzeptieren MasterCard und VISA, allerdings müssen wir hier eine Kreditkartengebühr von 2% zum Reisepreis berechnen. Bitte prüfen Sie in der Kreditkarte inkludierte Reiseversicherungen genau. Erfahrungsgemäß gibt es hier viele Ausschlüsse.

 

Fahrzeuge

Zur Übernahme eines Fahrzeugs ist der internationale Führerschein erforderlich. In Australien herrscht Linksverkehr.

 

Allgemeine Hinweise

 

Währung

1 Australischer Dollar = 100 Cents. Währungskürzel: A$, AUD (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 100, 50, 20, 10 und 5 A$

 

Visum

Visum allgemein erforderlich. Für Deutsche, Österreicher und Schweizer sowie die meisten EU-Bürger kann unser Partnerreisebüro ein kostenfreies ETA (elektronisches Visum) ausstellen, wenn Sie über dieses buchen. Das Visum berechtigt zu einem touristischen Aufenthalt bis zu maximal 3 Monaten. Bitte beachten Sie, dass Ihr Reisepass am Tag Ihrer Ausreise aus Australien noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern. Bitte erkundigen Sie sich im Zweifelsfall vor der Abreise bei der zuständigen konsularischen Vertretung.

 

Ortszeit

Australien hat drei Zeitzonen:

  • Sommerzeitumstellung: Letzter Sonntag im Oktober bis letzter Sonntag im März.
    • Mittelaustralien: MEZ +8:30 Std
    • Osten: MEZ + 9 Std
    • Westen: MEZ +7 Std
 

Klima

Australien verfügt aufgrund seiner Größe über sehr unterschiedliche Klimazonen. Da das Land auf der Südhalbkugel der Erde liegt, erstreckt sich der Frühling von September bis Dezember und ist warm bis heiß. Im Sommer, von Dezember bis März, wird es sehr heiß. Der Herbst dauert von März bis Juni, der Winter von Juni bis September. Die beste Reisezeit sind der Frühling und der Winter. Von Dezember bis März herrscht Regenzeit im tropischen Norden des Landes sowie in Queensland. Die mittlere Temperatur in Sydney liegt bei 20 °C im Januar und bei 12 °C im Juli, in Alice Springs bei 30 °C im Januar und bei 10 °C im Juli.

 

Impfungen

Für die Einreise nach Australien sind keine speziellen Impfungen vorgeschrieben, sofern Sie nicht aus einem Gelbfiebergebiet einreisen bzw. dieses innerhalb von sechs Tagen vor Ihrer Ankunft bereist haben. Impfvorschriften können sich kurzfristig ändern. Bitte holen Sie im Zweifelsfall rechtzeitig ärztlichen Rat ein.

 

Unverbindliche Anfrage

 

Diese Tour ist folgenden Reiseführern zugeordnet:


Nach oben