In
Australien
Menü

Perth nach Perth: 6 Tage / 5 Nächte

Stadt Perth
Kategorie Mietwagenrundreise
Dauer 6 Tage

Ihre Vorteile bei einer Buchung über unser Partnerreisebüro

  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Spezialisiert auf Australienreisen
  • Direkter Ansprechpartner & zuverlässige Beratung
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Sehr guter Ruf in Deutschland, Schweiz & Österreich
  • Ausführliche Planung & Buchung
  • Individual- & Pauschalreisen zu besten Konditionen
 

Routenbeschreibung

 

Tag 1: Perth - Margaret River (307 km)

Willkommen in Perth und zu dem Begin Ihrer Reise durch die großartigen Landschaften der südwestlichen Region Australiens. Dieses markante Gebiet bietet diverse Landschaften und Erfahrungen, von üppigen Wäldern und dramatischen Küstengebieten hin zu Gourmetspezialitäten und weltbekannten Weingütern.

Heute haben Sie die Möglichkeit, auf dem Weg nach Margaret River in Mandurah zu segeln, Motorboot zu fahren, zu schwimmen oder zu angeln. In Bunbury können Sie frei lebende Bottlenose Delphine (Große Tümmler) erleben.

ÜBERNACHTUNG: MARGARET RIVER

 

Tag 2: Margaret River Wine Region

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die wunderschönen Gegenden am Margaret River und um die Geographe Bay.

Von September bis Dezember unternehmen die Wale ihre alljährliche Wanderung entlang der Küste, um an ihren Futterplatz für den Sommer in der Antarktika zu gelangen. Der Balkon des Cape Naturaliste Leuchtturm und der für diesen Zweck gebaute Unterstand sind der perfekte Ort, um die Wale während dieser Zeit zu beobachten.

ÜBERNACHTUNG: MARGARET RIVER

 

Tag 3: Margaret River - Pemberton (169 km)

Verlassen Sie Margaret River und fahren Sie Richtung Süden auf einer der landschaftlich schönsten Reiserouten Westaustraliens, der Caves Road. Verpassen Sie es nicht, einen Stopp für einen Spaziergang durch den beeindruckenden Boranup Wald einzulegen und eine der ursprünglichen Höhlen zu besuchen.

Halten Sie am Karri Forest Discovery Centre an und lernen Sie mehr über den Karri Forest der Region und wie sich der Wald während der verschiedenen Jahreszeiten verändert.

ÜBERNACHTUNG: PEMBERTON

 

Tag 4: Pemberton - Albany (236 km)

Verlassen Sie heute Pemberton und fahren Sie auf dem South Western Highway nach Walpole. Beobachten Sie auf der Strecke grasende Kängurus! Heute morgen haben Sie die Gelegenheit, durch die Baumspitzen der riesigen Karri und Tingle Trees zu laufen.

Halten Sie Ausschau nach dem Giant Tingle Tree und nach kreisförmigen Tümpeln, die Sie versteckt seitlich von den Naturpfaden finden, bevor Sie Richtung Denmark fahren.

Auf dem Weg nach Denmark müssen Sie unbedingt in den Giant Tree Top Walk im Walpole-Nornalup National Park einen Halt machen! Dort gibt es eine Schwebebrücke, die 38 m über dem Waldboden entlangführt.

ÜBERNACHTUNG: ALBANY

 

Tag 5: Albany

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um Albany und seine Umgebung zu erkunden.

Wir empfehlen Ihnen dem Amity Trail zu folgen und mehr über die Geschichte von Albany zu lernen. Schauen Sie sich hier unbedingt die Brig Amity an - ein Nachbau des Schiffes, das Albany seine ersten Siedler und Fracht gebracht hat.

Fahren Sie zum Torndirrup National Park, der für seine natürlichen Sehenswürdigkeiten entlang der schroffen Küstenlinie bekannt ist. Atmen Sie salzige Meeresluft und machen Sie phantastische Photos vom Gap, wo der Ozean sehr dramatisch 24 Meter von der Küste abfällt. Ganz in der Nähe befindet sich die Natural Bridge, eine faszinierende Granit Formation in der Form einer Brücke.

Im Torndirrup National Park finden Sie auch Whale World, das einzige Walmuseum das von einer einsatzbereiten Walfangstation entstanden ist.

ÜBERNACHTUNG: ALBANY

 

Tag 6: Albany - Perth (414 km)

Verlassen Sie Albany und fahren Sie in nördlicher Richtung auf dem Albany Highway nach Perth. Die Fahrt dauert ungefähr 5 Stunden.

Zwischen August und November ist die beste Jahreszeit, um die Wildblumen in voller Blütenpracht zu sehen - allerdings blühen viele Arten das ganze Jahr hindurch. Sie können durch Cranbook in den Nationalpark hineinfahren. Die Abzweigung nach Cranbook finden Sie 88 Kilometer nördlich von Albany auf dem Albany Highway.

Bitte bringen Sie Ihren Mietwagen je nach Buchung zurück zum Mietwagendepot am Flughafen oder im Stadtzentrum und bitte denken Sie daran, dieses zur gleichen Uhrzeit zu tun, zu der Sie das Fahrzeug am ersten Tag abgeholt haben, um zusätzliche Kosten zu vermeiden.

 

Inkludierte Leistungen

  • Mietwagen von AVIS in der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzte Freikilometer, Versicherungen ohne Selbstbeteiligung, GPS, Einweggebühr, Zusatzfahrer
  • Abholung am Flughafen oder an der Stadtstation möglich
  • Selbstfahrer-Handbuch vor Ort mit detaillierten Wegbeschreibungen und Vorschlägen für Besichtigungen inkl. Kartenmaterial in deutscher Sprache
  • 5 Übernachtung in vorgebuchten Hotels der Standardklasse (gegen Aufpreis Kategorie Superior und Boutique buchbar)
 

Weitere Infos

 

Flüge

Bitte geben Sie die Namen aller Reisenden exakt so an, wie sie im Reisepass zum Zeitpunkt der Abreise stehen. Bei Abweichungen des angegebenen Namens im Flugticket vom Reisepass (Stichwort Rufnamen, Abkürzungen etc.) muss zwingend ein neues Ticket ausgestellt werden. Dieser Vorgang ist immer mit hohen Kosten und großem Aufwand verbunden.

 

Bezahlung

Da wir Ihnen Sondertarife der Airlines anbieten, ist der Fluganteil Ihrer Reise sofort fällig. Alle anderen Leistungen sind normalerweise einen Monat vor Abreise per Überweisung zahlbar. Wir akzeptieren MasterCard und VISA, allerdings müssen wir hier eine Kreditkartengebühr von 2% zum Reisepreis berechnen. Bitte prüfen Sie in der Kreditkarte inkludierte Reiseversicherungen genau. Erfahrungsgemäß gibt es hier viele Ausschlüsse.

 

Fahrzeuge

Zur Übernahme eines Fahrzeugs ist der internationale Führerschein erforderlich. In Australien herrscht Linksverkehr.

 

Allgemeine Hinweise

 

Währung

1 Australischer Dollar = 100 Cents. Währungskürzel: A$, AUD (ISO-Code). Banknoten gibt es im Wert von 100, 50, 20, 10 und 5 A$

 

Visum

Visum allgemein erforderlich. Für Deutsche, Österreicher und Schweizer sowie die meisten EU-Bürger kann unser Partnerreisebüro ein kostenfreies ETA (elektronisches Visum) ausstellen, wenn Sie über dieses buchen. Das Visum berechtigt zu einem touristischen Aufenthalt bis zu maximal 3 Monaten. Bitte beachten Sie, dass Ihr Reisepass am Tag Ihrer Ausreise aus Australien noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern. Bitte erkundigen Sie sich im Zweifelsfall vor der Abreise bei der zuständigen konsularischen Vertretung.

 

Ortszeit

Australien hat drei Zeitzonen:

  • Sommerzeitumstellung: Letzter Sonntag im Oktober bis letzter Sonntag im März.
    • Mittelaustralien: MEZ +8:30 Std
    • Osten: MEZ + 9 Std
    • Westen: MEZ +7 Std
 

Klima

Australien verfügt aufgrund seiner Größe über sehr unterschiedliche Klimazonen. Da das Land auf der Südhalbkugel der Erde liegt, erstreckt sich der Frühling von September bis Dezember und ist warm bis heiß. Im Sommer, von Dezember bis März, wird es sehr heiß. Der Herbst dauert von März bis Juni, der Winter von Juni bis September. Die beste Reisezeit sind der Frühling und der Winter. Von Dezember bis März herrscht Regenzeit im tropischen Norden des Landes sowie in Queensland. Die mittlere Temperatur in Sydney liegt bei 20 °C im Januar und bei 12 °C im Juli, in Alice Springs bei 30 °C im Januar und bei 10 °C im Juli.

 

Impfungen

Für die Einreise nach Australien sind keine speziellen Impfungen vorgeschrieben, sofern Sie nicht aus einem Gelbfiebergebiet einreisen bzw. dieses innerhalb von sechs Tagen vor Ihrer Ankunft bereist haben. Impfvorschriften können sich kurzfristig ändern. Bitte holen Sie im Zweifelsfall rechtzeitig ärztlichen Rat ein.

 

Unverbindliche Anfrage

 

Diese Tour ist folgenden Reiseführern zugeordnet:


Nach oben