In
Australien
Menü

Touren in Adelaide: Spannende Ausflüge & tolle Unternehmungen


 

Vorstellung beliebter Aktivitäten & Touren

Adelaide, die schöne Hauptstadt des Bundesstaates South Australia, ist auf jeden Fall einen längeren Besuch wert. Sightseeing, Geschichte, Sport, Festivals, außergewöhnliche Naturvielfalt und natürlich auch unzählige spannende Touren prägen die Region um die Metropole. In und um Adelaide finden Sie also die perfekte Beschäftigung je nach individuellen Interessen und müssen sich dabei nicht einmal zwischen Stadt oder Land entscheiden. Im Gegenteil: Genießen Sie die abwechslungsreiche Vielfalt dieser einmaligen Region und stellen Sie ganz nach Belieben Ihr persönliches Traumprogramm zusammen.

 

Sightseeing oder Weinprobe?

Erst einmal ankommen und die Stadt auf sich wirken lassen - aber was dann? Wie wäre es mit einer zweitägigen Adelaide-Tour rund um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten? Lassen Sie sich von Bus und Boot aus durch die tollsten Kulissen der Stadt führen und besuchen Sie die Pandabären im Zoo. Anschließend geht es nach Barossa Valley zur exquisiten Weinprobe. Den Tag lassen Sie schließlich im heimischen Flair der urdeutschen Siedlung Hahndorf ausklingen. Wer es lieber rein australisch hält und gerne sportlich unterwegs ist, der kann die Barossa Valley Tour auch in einer kleinen Gruppe auf dem Fahrrad erleben und den frischen Duft der unberührten Natur genießen. Oder aber Sie schwingen sich auf den Drahtesel und erkunden die malerische Landschaft rund um den Mount Lofty.

 

To-Do: Kangaroo Island

Sie haben keine Chance, Adelaide guten Gewissens wieder zu verlassen, ohne mindestens einmal auf Kangaroo Island gewesen zu sein. Die Insel ist eine der top Attraktionen South Australias und ein Muss für jeden Naturliebhaber. Hier tummeln sich Koalas, Kängurus und Seelöwen in den wunderschönen Küstengebieten des Flinders Chase National Park. Beeindruckende Felsen und hohe Klippen beheimaten wildlebende Tiere, die Sie sonst garantiert nur aus dem Zoo kennen. Robben kämpfen sich durch stürmische Wellen und Seelöwen spielen in den Dünen, während Koalas in den Baumwipfeln dösen. Ein einzigartiges Erlebnis, das Sie je nach Tour an einem oder mehreren Tagen genießen können. Die Anreise ist per Bus, Fähre oder Flugzeug möglich.

 

Ab aufs Wasser

Nach vielen aufregenden Tagen in der australischen Sonne sehnen Sie sich sicherlich nach einer nassen Abkühlung. Also ab ins beziehungsweise aufs Wasser. Die zahlreichen Flüsse und Buchten rund um Adelaide sind geradezu für Bootstouren jeder Art geschaffen. Genießen Sie die Ruhe der Natur, verbringen Sie die Nächte auf dem leise an die Bootswand plätschernden Wasser und unternehmen Sie aufregende Ausflüge auf Nebenflüsse in kleinen Ausflugsbooten. Der Murray River wird Sie ganz in seinen Bann ziehen und Ihnen mit beinahe unecht wirkenden Farben und exotischen Tier- und Pflanzenarten den Atem rauben. Alternativ können Sie es sich auf dem Katamaran in die Holdfast Bay gemütlich machen. Doch hier werden Sie keine australische Einsamkeit finden, da zahlreiche Delfine, mit denen Sie auf Wunsch sogar gemeinsam schwimmen können, Ihnen Gesellschaft leisten werden. Ein Erlebnis, das Sie nie wieder vergessen werden!


Nach oben