In
Australien
Menü

Sprachschule Byron Bay: Englisch-Kurse an der BBELS

Byron Bay ist ein populärer Urlaubsort der absoluten Extraklasse - und das nicht nur in Australien, sondern weltweit. Mit einem Hauch von Hippie-Dasein, Besuchern aus aller Welt, meist gutem Wetter, einer belebten Musikszene, einem malerischen Umland, Buckelwalen vor der Küste, gleich mehreren Traumstränden und besten Bedingungen zum Surfen verzaubert der idyllische Ort fast jeden, der ihn besichtigt. Eine Sprachschule in Byron Bay zu besuchen ist daher ein durchweg empfehlenswertes Vorhaben. Kaum ein anderer Ort hat so viele Vorzüge zu bieten. Darüber hinaus garantiert ein Sprachaufenthalt in Byron Bay die perfekte Kombination aus Englischunterricht, Freizeitangebot und Reisevergnügen. Der einzige erwähnenswerte Nachteil liegt darin, dass man schlichtweg nicht mehr von hier weg möchte.

 

Weitere Infos

Stress, Lärm und Negativität sind in Byron Bay Fremdwörter. Zeit spielt keine sonderlich große Rolle und die malerische Natur der Umgebung strahlt etwas Magisches aus. Zudem bereiten die ortsnahen Strände mit ihren grandiosen Wellen fast allen Besuchern eine riesen Freude, weshalb sie den Alltag in Byron Bay entscheidend mitprägen. In einer weltoffenen und herzlichen Atmosphäre können Sie sich folglich voll und ganz auf die Verbesserung Ihrer Englischkenntnisse konzentrieren, da es hier wirklich nicht schwierig ist, neue Leute kennenzulernen und die englische Sprache täglich anzuwenden. Auch das Freizeitangebot ist fantastisch. Ob Surfen, Kajakfahren, Fallschirmspringen, Fußballspielen, Beach-Volleyball, Yogaunterricht, Schwimmen, Wandern, Radfahren, Grillen, Feiern, Sonnenbaden, einen Markt besuchen, das malerische Umland besichtigen oder sich mit Freunden treffen, in Byron Bay wird einem sicherlich nicht langweilig.

 

Unsere Sprachschulempfehlung

 

BBELS - Byron Bay English Language School

Die Byron Bay English Language School (BBELS) liegt mitten im Zentrum des Ortes und dadurch in unmittelbarer Nähe zu zahlreichen Boutiquen, Cafés, Restaurants, Banken und Supermärkten. Dennoch haben alle Sprachschüler die Möglichkeit, in der voll ausgestatteten Küche etwas zu kochen. Zudem stehen ein Computerraum mit Internetanschluss sowie Wi-Fi zur Verfügung. Die weltoffenen Lehrer sind hervorragend ausgebildet, das Kursangebot ist sehr weit gefächert, das Ambiente könnte kaum multikultureller sein und die organisierte Freizeitgestaltung ist wirklich klasse.

Besonders das freitägliche BBQ vor dem Schulgebäude und die anschließende Party mit Live-Musik auf dem großen Balkon sollte man nicht verpassen, da hier bei bester Laune Kontakte geknüpft werden und man sich über viele interessante Themen austauscht. Die Stimmung an diesem besonderen Fleck Erde ist durchweg positiv, was sich sowohl auf den Unterricht als auch auf den gesamten Aufenthalt in Byron Bay auswirkt. Die Unterkunftsoptionen sind ebenfalls sehr weit gefächert. Ob Gastfamilie, Schülerwohnheim, Wohnung, Privatzimmer oder Hostel hier wird für jeden Geschmack und jedes Budget etwas geboten. Unserer Meinung nach ist die BBELS eine der markantesten Sprachschulen Australiens und daher unbedingt zu empfehlen.

Folgend finden Sie alle notwendigen Infos über die Byron Bay English Language School und können zu besten Preisen einen Kurs buchen:

Die BBELS ist eine einzigartige Englischsprachschule in Australiens. Fotos, Kurse, Kontakt & mehr zur Byron Bay English Language School.

Mehr Infos
 

Unverbindliche Anfrage

Bei Fragen bezüglich der Stadtwahl, Schulwahl oder Kurswahl können Sie uns gerne über das folgende Formular kontaktieren:

 
 

Bildergalerie Byron Bay

In unserer einzigartigen Byron Bay-Bildergalerie finden Sie zahlreiche Motive. Gewinnen Sie authentuische Eindrücke und genießen Sie ein Stück Australien von zu Hause aus. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!
Alle Bilder
 

Übersicht aller von uns empfohlenen Sprachschulen in Australien

Sprachschule in Australien - Effektiv Englisch lernen mit viel Spaß & Abwechslung. Tipps & Infos aus erster Hand sowie Niedrigpreisgarantie bei Kursbuchung!

Mehr Infos
 

Erste Eindrücke im Video


Nach oben