In
Australien
Menü

Samantha Stosur: Tennis Star im Einzel & Expertin im Doppel

Samantha StosurSamantha Stosur ist derzeit Australiens beste Tennis-Spielerin. Neben ihren Erfolgen im Einzel, hat sie sich den Ruf einer Expertin im Doppel erworben. Der australische Tennis Star gilt als eine der besten Doppel-Spielerinnen der Welt. Sowohl im Damen-, wie auch im gemischten Doppel bewies sich Samantha Stosur als Spezialistin und konnte Titel mit nach Hause bringen. Daher ist die australische Tennis-Spielerin eine beliebte Doppel Partnerin bei Damen und Herren gleichermaßen. Trotz ihrer ausgezeichneten Qualitäten im Doppel, die sie mit zahlreichen Siegen belegt hat, hat sich der Tennis-Star jedoch dafür entschieden, für die Zukunft ihren Schwerpunkt zum Einzel hin zu verlagern.

 

Privates & erste Schritte zur Tennis-Karriere

Samantha Stosur wurde am 30. März 1984 in Brisbane, der Hauptstadt des nordöstlichen australischen Bundesstaats Queensland geboren. Ihre Familie hat einen polnischen Migrationshintergrund. Im Jahr 1990 zog sie mit ihren Eltern und ihren beiden älteren Brüdern nach Adelaide, nachdem das Haus der Familie durch eine Flut zerstört worden war. Im Alter von acht Jahren bekam Sam, wie sie mit Spitznamen genannt wird, einen Tennis-Schläger zu Weihnachten. Ein äußerst lohnenswertes Präsent, wie sich herausstellen sollte. Samantha Stosur begann begeistert zu spielen und erhielt kurze Zeit später Tennis-Stunden. Schnell zeigte sich ihr Talent und schon mit 13 Jahren konnte sie an den Weltjugendmeisterschaften im indonesischen Jakarta teilnehmen.

 

Karriere & Erfolge

Im Jahr 1999 startete Samantha Stosur mit 15 Jahren auf der ITF (International Tennis Federation) Tour ihre Profikarriere. Ihren Einstand auf der WTA (Women´s Tennis Association) Tour gab sie im Jahr 2000 bei den Australian Open. Seitdem sammelt der Tennis Star aus Down Under fleißig Siege und Titel. Im Einzel konnte sie bisher zwei WTA und vier ITF Titel erringen. Ihre höchste Platzierung auf der Weltrangliste war Platz 4 (Stand: Februar 2011). Aktuell befindet sie sich auf Position 10 (Stand: Juni 2011). Im Doppel holte Samantha Stosur bisher 23 WTA und 11 ITF Titel. Sie besitzt zwei Grand Slam Titel (US Open 2005 und French Open 2006).

Im Februar 2006 belegte sie den ersten Platz der Weltrangliste. Zur Zeit steht sie auf Position 62 (Stand: Juni 2011). Im gemischten Doppel errang sie zwei Grand Slam Titel (Australian Open 2005 und Wimbledon 2008). Auch in Zukunft möchte der australische Tennis Star weiterhin ganz oben mitspielen. Ihre Chancen dafür stehen gut, denn bislang hat Samantha Stosur stets ihren Kampfgeist bewiesen. So litt sie im Jahr 2007 lange an den Folgen einer Lyme Borreliose (durch Zeckenbisse übertragene Hirnhautentzündung) und musste sich mühsam zurück an die Spitze vorarbeiten. Durch ihren sportlichen Kampfgeist sowie ihre natürliche, unkomplizierte und bescheidene Art, hat sich Samantha Stosur die Unterstützung zahlreicher Fans gesichert.

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

 

Erste Eindrücke im Video


Nach oben