In
Australien
Menü

Nightlife Melbourne: Die angesagtesten Szene-Viertel & Locations

Das Nightlife Melbournes spielt sich hauptsächlich in den Clubs, Bars, Pubs & Nightclubs der Innenstadt ab. Als Nachtschwärmer sollte man das Nachtleben der Metropole auf keinen Fall in seiner Liste der nicht zu verpassenden Sehenswürdigkeiten auslassen. Das größte Angebot hat man in dem Central Business District, Southbank, South Yarra, St Kilda, Fitzroy und Teilen der langen Chapel Street. Die Stadt verfügt über sehr viele Locations, in denen eigentlich jeden Abend der Woche etwas los ist. Die Auswahl ist so groß, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. Die einzelnen Veranstaltungsorte sind teilweise kilometerweit voneinander entfernt, weshalb man sich als Neuankömmling besser erst mal informiert, wo man den Abend oder die Nacht verbringen möchte. In vielen Cafés, Bars und Pubs der oben genannten Stadtviertel liegen zudem diverse Zeitschriften aus, die über alle aktuellen Events und Sonderveranstaltungen auf dem Laufenden halten. Eine gute Anlaufstellen in puncto Nightlife Melbourne ist auch das Internet, wobei leider viele der Bars und Clubs noch keine Onlinepräsenz aufweisen.

 

Wissenswertes zum Nightlife in Melbourne

Bekannt ist das Nightlife in Melbourne für seine täglich stattfindenden Liveauftritte von lokalen, nationalen und internationalen Bands. Diverse Bars, Hotels und Clubs verfügen über eine Bühne, auf der sich vor allem Jazz-, Rock- und Blues-Musiker die Klinke in die Hand geben. Darüber hinaus werden regelmäßig Konzerte an unterschiedlichen Orten im Innenstadtbereich organisiert. Bekannte Konzertsäle sind beispielsweise die große Rod Laver Arena und die Festival Hall. Wer lieber in Nachtclubs geht, der kann sich ebenfalls in der Metropole austoben und das Nightlife so richtig auskosten. Mit Abstand die meisten Clubs befinden sich im CBD, wobei es auch ein paar vereinzelte im benachbarten Southbank gibt. Die Auswahl ist sehr groß, weshalb man am besten einfach mal im Stadtzentrum ein paar Leute fragt, wo eine Party steigt. Der Eintritt ist je nach Location unter der Woche frei und kostet am Wochenende durchschnittlich 10 - 20AUD pro Person. Gerade bei Sonderveranstaltungen und in angesagten Nachtclubs kann die Eintrittsgebühr ganz schön in die Höhe schießen. Die meist vertretenen Musikrichtungen in den Clubs Melbournes sind Electro, House, R&B und Rock. Bei den größten Nachtclubs handelt es sind zudem um das Palace Theatre (Bourke Street) und die CQ Bar (Queen Street).

 

Rolle der Stadtviertel beim Nachtleben

Beim Thema Nightlife Mebourne muss man zwischen den einzelnen Vororten unterscheiden, da diese alle ihr eigenes Flair haben. Das CBD hat ganz klar die Nase vorn, wenn es um die Auswahl an Nightclubs, Pubs, Bars, Livemusik und auch Stripclubs geht. Nachtschwärmer jeder Altersstufe, mit unterschiedlichem Musikgeschmack und verschiedenen Stilrichtungen trifft man in der Stadtmitte an. Das im Süden gelegene Southbank ist hingegen eher für ein chices Publikum zu empfehlen, da vor allem in Nähe des Yarra Rivers einige Cocktailbars, der riesige Unterhaltungskomplex des Crown Casinos mit integrierten Nachtclubs und weitere Szeneclubs ansässig sind.

Die Grenzlinie zwischen den Bezirken South Yarra und Prahran bildet die Commercial Road, welche ein bekannter Treffpunkt für die homosexuelle Szene der Metropole ist. Noch weiter südlich tummeln sich einige Backpacker in den vielen Pubs und Bars von St Kilda. Die heitere, urlaubshafte und alternative Atmosphäre wird in St Kilda von besonders vielen Liveauftritten der international bekannten und kleineren Lokalbands untermalt. Im Osten befindet sich die durch mehrere Stadtviertel verlaufende Chapel Street. Auf dieser langen Straße prägen besonders in Windsor, Prahran und South Yarra einige Bars und ein paar Clubs das Nightlife Melbournes. Die Bridge Road und die Swan Street in Richmond verfügen ebenfalls über diverse Restaurants, Cafés, Bars und Pubs. Im Norden der Stadt bieten sich noch die Johnston Street in Fitzroy mit ihren vielen Pubs sowie die lebendige Barszene der Sydney Road in Brunswick an.

 

Bildergalerie: Tolle Eindrücke aller Highlights

In unserer einzigartigen Melbourne-Bildergalerie finden Sie zahlreiche Motive. Gewinnen Sie authentuische Eindrücke und genießen Sie ein Stück Australien von zu Hause aus. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!
Alle Bilder
 

Übersicht aller Melbourne-Reiseführer

 

Erste Eindrücke im Video


Nach oben