In
Australien
Menü

McLeods Töchter: Drehorte & Darsteller der beliebten TV-Serie

McLeods Töchter„McLeods Töchter“ ist eine der aktuell beliebtesten australischen TV-Serien. Neben der Handlung trugen auch die gut ausgewählten Drehorte und Darsteller zum Erfolg bei. Die zum Genre Drama und Abenteuer zählende TV-Serie mit dem Original-Titel „McLeod´s Daughters“ brachte es auf 224 Episoden in 8 Staffeln. Sie wurde von 2001 bis 2008 vom australischen Fernsehsender Nine Network produziert und ausgestrahlt. In Deutschland wurde „McLeods Töchter“ erstmals am 19. Januar 2006 vom Fernsehsender VOX gezeigt und gewann schnell zahlreiche Fans. Sie fieberten um das Schicksal der Farm „Drover´s Run“ mit, die nach dem Tod ihres Besitzers von dessen Töchtern weiter bewirtschaftet und vor dem finanziellen Bankrott gerettet werden muss.

 

Drehorte

Der wohl wichtigste Drehort der TV-Serie „McLeods Töchter“ ist die Farm Kingsford, im australischen Bundesstaat South Australia. Kingsford stellt die Farm „Drover´s Run“ dar und liegt zwischen den beiden Städten Gawler und Freeling. Die genauen geographischen Koordinaten von „Drover´s Run“, bzw. Kingsford sind 34° 32´ 56“ S, 138° 47´ 48“ O. In den Nachbarorten der Farm, Freeling und Gawler, wird ebenfalls häufig gedreht. Zu den weiteren Drehorte gehören Adelaide Hills, Barossa Valley, Clare Valley, Kapunda, Sandy Creek, Light Regional District, Mt. Pleasant, Strathalbyn, The Railway Hotel in Freeling, das Gawler Health Service Hospital und der Kapunda Market. Darüber hinaus befinden sich alle Drehorte der Serie im australischen Bundesstaat South Australia.

 

Darsteller & die wichtigsten Rollen

  • Claire Louise McLeod (Lisa Chappell)
  • Teresa Charlotte Silverman McLeod-Ryan „Tess“ (Bridie Carter)
  • Jodi Fountain McLeod (Rachael Carpani)
  • Rebecca Howard „Becky“ (Jessica Napier)
  • Alexander Marion Ryan „Alex“ (Aaron Jeffery)
  • Nicholas Gary Ryan „Nick“ (Myles Pollard)
  • Margaret Fountain „Meg“ (Sonia Todd)
  • Stephanie Hall-Ryan „Stevie“ (Simmone Jade Mackinnon)
  • David Brewer „Dave“ (Brett Tucker)
  • Kate Manfredi (Michala Banas)
  • Regan McLeod (Zoe Naylor)
  • Matt Bosnich "Rob Shelton" (Jonathan Pasvolsky)
  • Grace Kingston McLeod (Abi Tucker)
  • Jasmine McLeod „Jaz“ (Edwina Ritchard / Anna Torv)
  • Marcus Turner (Matthew Passmore)
  • Moira Doyle (Doris Younane)
  • Patrick Brewer „Pat“ (Luke Jacobz)
  • Riley Ward (Dustin Clare)
  • Tayler Geddes (Gillian Alexy)
  • Ben Hall (John Schwarz)
  • Terrence Dodge „Terry“ (John Jarratt)
  • Sandra Kinsella (Inge Hornstra)
  • Rose Hall-Smith (Basia A´Hern)
  • Harold Ryan „Harry“ (Marshall Napier)
  • Alberto Borelli (Ben Mortley)
  • Ingrid Marr (Rachael Coopes)
  • Kane Morgan (Craig McLachlan)
  • Luke Morgan (Dean O´Gorman)
  • Jake Harrison (Charlie Clausen)
  • Brett Buchanon „Brick“ (Fletcher Humphrys)
  • Craig Woodland (Luke Ford)
  • Peter Johnson (Rodger Corser)
  • Elizabeth Ryan „Liz“ (Catherine Wilkin)
  • Sally Clements (Kathryn Hartman)
 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

 

Erste Eindrücke im Video


Nach oben