In
Australien
Menü

Lorne: Der beliebte Urlaubsort an der Great Ocean Road

Lorne befindet sich ungefähr 140 Kilometer südwestlich von Melbourne und ist eines der beliebtesten Urlaubsziele entlang der sich in der Region Süd-Westen (Victoria) befindenden Great Ocean Road. Die eine Seite des kleinen Städtchens, welches an der Flussmündung des Eskrine Rivers liegt, wird von der Louit Bay und die andere Seite vom Great Otway National Park abgegrenzt. Der Great Otway National Park erstreckt sich bis in den Ort hinein und macht die Gesamterscheinung sehr attraktiv. Seit mehr als einem Jahrhundert besuchen Menschen aus aller Welt den bekannten Urlaubsort, der besonders in den australischen Sommerferien förmlich aus allen Nähten platzt. In der außersaisonalen Zeit trifft man jedoch kaum Touristen in dem eigentlich ruhigen und verschlafenen Örtchen an. Lorne hat um die 1.000 Einwohner, wobei diese Zahl während der Hochsaison, des Jahreswechsels und des Lorne Pier to Pub deutlich höher liegt. Geschätzt wird vor allem die das Dorf umgebende Natur sowie die hübschen Strände, welche sowohl bei Badeurlaubern als auch bei Surfern sehr beliebt sind.

  • Rundreisen Beliebte Routen & günstige Angebote!
  • Aktivitäten Einzigartige Touren & beliebte Aktivitäten!
  • Unterkünfte Riesen Auswahl & Niedrigpreisgarantie!
  • Bus Alle Tickets rund 10% günstiger als vor Ort!
  • Züge Deutscher Ansprechpartner & große Rabatte!
  • Mietwagen Autos, 4WD, Camper & Wohnmobile für jeden Anlass!
  • Flüge Top Angebote & bestes Preis-Leistungs-Verhältnis!
 

Unternehmungen & Sehenswürdigkeiten

 

Museen, Kultur & Kunst

Das Lorne Historical Museum und die Qdos Art Gallery füllen den kulturellen Teil eines Besuchs aus. Darüber hinaus gibt es noch diverse Kunstgalerien, die gerne von kunstinteressierten Urlaubern und Anwohnern aufgesucht werden.

 

Kulinarisches, Restaurants, Pubs & Cafés

Aufgrund zahlreichen Touristen, die vor allem im australischen Sommer und in den Schulferien das kleine Dorf bevölkern, haben sich jede Menge Geschäfte, Restaurants und Cafés angesiedelt. Aber auch ein etwas größerer Lebensmittelladen befindet sich im Zentrum.

 

Nightlife

In der Hochsaison gibt es am Wochenende in den Bars zum Teil Livemusik und kleine Veranstaltungen, um den Urlaubern einen netten Abend zu bescheren.

 

Natur & Parks

Wanderungen kann man im Great Otway National Park unternehmen. Gerade einaml 10 Kilometer außerhalb von Lorne befinden sich die wunderschönen Erskine Falls, die aus gut 30 Meter in das von Farn bewachsene Tal stürzen. In der nahen Umgebung gibt es mehr als 50 Kilometer lange Wanderwege, auf denen man die lokale Flora und Fauna erkunden kann. Unter anderem sind der Cliff Walk und der Lorne Pier Walk zu empfehlen, die über die historische Brücke und entlang der Louttit Bay führen.

 

Strände

Der Hauptstrand in der Louit Bay wird eher von Familien und Schwimmern genutzt, da dieser Strandbereich in der Hauptsaison überwacht wird. Den nördlichen Abschnitt des Strandes suchen hingegen sehr häufig Surfer auf. 7 Kilometer außerhalb der Stadt befindet sich zudem der populäre Badestrand namens Cumberland River.

 

Festivals & Events

Zur Hauptsaison finden gleich 3 Festivals statt: Am 31. Dezember das Falls Festival, im Januar der Mountain to Surf Run sowie der Lorne Pier to Pub Swim, bei dem sich hier ungefähr 20.000 Zuschauer herumtummeln, um den ca. 4.000 Teilnehmern zuzuschauen, wie diese 1,2 Kilometer durchs Meer schwimmen. Im Mai wird der Great Ocean Road Marathon und im Oktober die Lorne Sculpture Exhibition veranstaltet.

 

Weitere Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten

Ein weiteres Highlight ist der sogenannte Teddy's Lookout, der sich am Ende der George Street befindet und einen wunderschönen Ausblick garantiert. Weiterhin hat man die Möglichkeit, allerlei Wellnessaktivitäten zu unternehmen. Der Pier hingegen eignet sich gut zum Angeln von Weißfisch, Schnapper und australischem Lachs. Eine Lizenz zum Fischen kann man bei Riordans Hardware in der Main Street erwerben. Wer gerne Bowling oder Golf spielt, der kann dies in Lorne ebenfalls tun.

 

Beliebte Touren & Aktivitäten

Hier finden Sie alle ortstypischen Unternehmungen für jeden Geschmack & jedes Budget. Stöbern Sie durch unser umfassendes Sortiment und planen Sie Ihre Traumreise noch heute. Viel Spaß!
Alle Angebote
 

Hilfreiche Informationen

 

An- & Weiterreise

In die Ortschaft gelangt man einerseits mit dem Auto/ Motorrad über die Great Ocean Road (B100), andererseits über den Dans Marsh beziehungsweise die Lorne Road (C151). Außerdem gibt es die Option, eine Fähre zu nehmen, die in Sydney startet und über Merimbula, Lakes Entrance, Wilsons Promontory, Phillip Island und die Mornington Penninsula fährt. Des Weiteren fahren Shuttlebusse des Avalon Airport (22 Kilometer außerhalb von Geelong) einige Orte der Great Ocean Road an. Vom Melbourne Tullamarine Airport aus gelangt man mit dem Gull Airport Service nach Geelong, wo verschiedene Anschlussverbindungen von V/Line zur Verfügung stehen.

 

Touristeninformation

Die Lorne Visitor Information (15 Mountjoy Parade) hilft Reisenden mit kostenlosem Informationsmaterial und einer ausführlichen Beratung weiter.

 

Weitere Infos

Ein kleiner Supermarkt, eine Tankstelle und Bankfilialen findet man im Zentrum des kleinen Ortes.

 

Bildergalerie: Tolle Eindrücke aller Highlights

In unserer einzigartigen Great Ocean Road-Bildergalerie finden Sie zahlreiche Motive. Gewinnen Sie authentuische Eindrücke und genießen Sie ein Stück Australien von zu Hause aus. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!
Alle Bilder
 

Erste Eindrücke im Video


Nach oben