Das Zentrum der South Flinders Ranges bilden die Orte Hawker, Quorn, Carrieton und Stirling North. In Quorn und Hawker kann man der ein oder anderen Touristenattraktion einen Besuch abstatten. Stirling North und Carrieton sind hingegen eher für eine kurze Verschnaufpause oder zum Tanken geeignet. Bei der Pichi Richi Rail in Quorn handelt es sich jedoch um die Hauptattraktion der Region, welche sich in dem Gebiet Flinders Ranges & Outback in South Australia befindet.

Inhaltsverzeichnis

Sehenswürdigkeiten South Flinders Ranges

Von Orroroo, Wilmington und Stirling North (ca. 2.700 Einwohner) gelangt man direkt nach Norden und somit in das Zentrum der South Flinders Ranges. Die B80 führt von Orroroo nach Carrieton, Cradock und Hawker. Für eine Pause eignet sich Carrieton (ca. 50 Einwohner), wo man sich die 900 Wandmalereien und das Yanyarrie Whim (Überreste eines alten Wassertanks aus Stein) anschauen kann. Jedes Jahr im Dezember findet hier zudem das Carrieton Rodeo statt.

Der fast auf gleicher Höhe wie Carrieton liegende Ort Quorn (ca. 1.200 Einwohner) ist entweder von Wilmington aus über die B82 nach 34 Kilometer oder von Stirling North aus über die B83 nach 33 Kilometer zu erreichen. In Quorn selbst sind während der letzten Jahrzehnte einige Touristenattraktionen aus dem Boden geschossen, da die meisten Besucher der Flinders Ranges zwangsläufig durch diese Ortschaft kommen. Die Hauptattraktion stellt die Dampflok Pichi Richi dar, welche ihre Gäste von Quorn nach Port Augusta und umgekehrt auf eine historische Reise mitnimmt. Aber auch Cafés, Pubs und Kunstgalerien laden Reisende zu einem Zwischenstopp ein. Für Spaziergänge stehen der botanische Powell Garden, das Quorn Native Flora Reserve und der Dutchman’s Stern Conservation Park zur Verfügung. Ein Rundwanderweg an der Warren Gorge führt zu einem Aussichtspunkt und zu einem Campingplatz. Weitere Einblicke über die Gebirgskette erhält man am 670 Meter hohen Devil’s Peak oder am Buckaringa Lookout. Ansonsten gibt es den Death Rock, das Proby’s Grave und die Ruinen alter Wohnhäuser zu besichtigen.

Von Quorn und Carrieton gelangt man weiter in Richtung Norden nach Hawker (ca. 350 Einwohner), dem südlichen Ausgangspunkt zum Flinders Ranges National Park. Bei dem ehemals florierenden Örtchen findet man sehr viele Aussichtspunkte, die tolle Ausblicke auf die Flinders Ranges gewähren. Zu den besten dieser Aussichtsplätze gehören jedoch der Camel Hump, der Castle Rock, der Jarvis Hill und der Police Hill. Neben einer Kunstgalerie gibt es in Hawker auch einen Heritage Walk und die 11 Kilometer südlich gelegenen Ydourambulla Caves mit Felsmalereien der Aborigines.

Hilfreiche Informationen

An- & Weiterreise

Per Auto führt 7 Kilometer südöstlich von Port Augusta eine Abzweigung auf die asphaltierte State Route B83 (Flinders Ranges Way), an der Stirling North, Quorn und Hawker liegen. Die B80 verbindet hingegen Orroroo mit Carrieton und Hawker. Eine andere Option nach Carrieton zu gelangen stellt die 49 Kilometer lange, unbefestigte Strecke von Wilmington dar. Mit den Bussen von Greyhound (Adelaide – Alice Springs), Premier Stateliner (Adelaide – Port Augusta) und Genesis Transport (Adelaide – Copley) kommt man in manche Orte der Region. In Port Augusta existieren jedoch öffentliche Busse, die auch nach Stirling North fahren. Darüber hinaus besitzen Port Augusta, Quorn und Hawker einen kleinen Flughafen.

Touristeninformation

Das Flinders Ranges Visitor Information Centre in Quorn (Railway Terrace) und das Hawker Visitor Information Centre (Ecke Cradock Road & Wilpena Road) wurden in den South Flinders Ranges errichtet, um Reisende mit Informationen zu versorgen.

Weitere Infos über die South Flinders Ranges

Ausschließlich Quorn verfügt über ein Lebensmittelgeschäft. Seinen Tank kann man allerdings in Stirling North, Wilmington, Orroroo, Quorn, Carrieton und Hawker auffüllen.

Bildergalerie: Tolle Eindrücke aller Highlights

Erste Eindrücke im Video

South-Flinders-Ranges_1

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Unverbindliche Anfrage

Bei Fragen zu bestimmten Angeboten oder individuellen Wünschen senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage zu. Ein Mitarbeiter unseres Partnerreisebüros unterstützt Sie gerne bei der Planung und Verwirklichung Ihrer Traumreise!

Anfrageformular

* Pflichtfeld
Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter: Datenschutzerklärung.

Unser Team

Voriger
Nächster

Wir beraten Sie persönlich & individuell!