Kalgoorlie Boulder (ca. 30.000 Einwohner) liegt in den Goldfields in Western Australia. In der Stadt und der nahen Umgebung kann man sich auf die Spuren der Goldschürfer begeben, indem man die Museen und andere historische Einrichtungen besichtigt. Moderne Geschäfte, eine große Auswahl an Pubs mit leicht bekleideten Damen und sogar ein kleines Rotlichtviertel sorgen zudem für etwas Abwechslung im Arbeitsalltag.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

1887 wurde in Southern Cross Gold entdeckt, was den Goldrausch in dieser Region letztendlich auslöste. 5 Jahre später kursierten Gerüchte, dass am Mount Youle eine neue Goldader gefunden wurde, woraufhin sich die drei irischen Goldschürfer, Paddy Hannan, Thomas Flangan und Daniel Shea 1893 von Coolgardie in Richtung Osten aufmachten. Nachdem ein Pferd seinen Huf verloren hatte, mussten die Männer rasten und fanden hierbei am heutigen Mount Charlotte weitere Nuggets, die zusammen um die 3 Kilogramm ergaben. Hiernach wurde in der Golden Mile noch mehr von dem wertvollen Edelmetall entdeckt, woraufhin der wohl größte Goldrausch Australiens ausbrach. Immer mehr Menschen kamen in die Region, in der Hoffnung auch etwas von dem kostbaren Rohstoff zu ergattern.

Sehenswürdigkeiten Kalgoorlie Boulder

Museen, Kultur & Kunst

Unter anderem ist die Kalgoorlie Town Hall (Ecke Hannan Street und Wilson Street) aus dem Jahr 1908 ein beliebtes Touristenziel, wo zudem verschiedene Artefakte ausgestellt werden. Hier befinden sich die Touristeninformation, die Goldfields Sporting Hall of Fame sowie das Claude Hotchin Art Bequest. Zu den Museen der Stadt gehören das School of Mines Mineral Museum (Egan Street), das Goldfields War Museum (Burt Street), das Western Australian Museum (17 Hannan Street), die Australian Prospectors and Miner’s Hall of Fame (Goldfields Highway) sowie das Boulder Pharmacy Museum. Ebenfalls zählen die Boulder Town Hall mit dem Goatcher Curtain (Ecke Burt Street und Lane Street), die St Mary’s Church sowie die Bauten entlang der Burt-, Boulder- und Hannan Street zu den historischen Gebäuden der Stadt. Des Weiteren gibt es die Paddy Hannan’s Statue in Kalgoorlie und das Miners Memorial in Boulder zu besichtigen. Eines der Highlights der Arbeiterstadt ist allerdings die riesengroße Super Pit Goldmine (Outram Street), einer der wohl weltweit größten offenen Tagebaue. In der Mine wird in 370 Meter Tiefe, 3,5 Kilometer Länge und 1,5 Kilometer Weite haufenweise Gold abgebaut. Ebenfalls munkelt man, dass sich hier das weltweit größte Goldvorkommen des gesamten Erdreichs befände.

Shopping & Märkte

In Kalgoorlie findet man Shoppingcenter und ein paar gute Einkaufsmöglichkeiten. Außerdem werden jeden dritten Samstag die Boulder Market Days von morgens bis nachmittags in der Burt Street veranstaltet.

Kulinarisches, Restaurants, Pubs & Cafés

Zahlreiche einfache und traditionelle Restaurants findet man auf der Hannan Street. Aber natürlich existieren auch jede Menge Pubs im Zentrum, in denen sich die Minenarbeiter nach Feierabend das ein oder andere ‚Knock off Beer‘ gönnen.

Nightlife

Auf der belebten Hannan Street gibt es ebenfalls eine große Auswahl an Pubs, in denen teilweise extrem knapp bekleidete Bedienungen arbeiten, um die Grundstimmung etwas anzuheizen. Unter der Woche oder am Wochenende lässt es sich inmitten der trinkfesten Minenarbeiter und hübschen Damen somit recht ausgelassen feiern. Entlang der Hay Street befindet sich ein kleines Rotlichtviertel, in dem auch heute noch ein paar Bordelle aktiv sind, die unter anderem anhand von Touren besichtigt werden können.

Natur & Parks

In der Stadt kann man im Kalgoorlie Arboretum (Hawkins Street), im Hammond Park (Memorial Drive), im Kingsbury Park und im Karlkurla Bushland Park (Riverina Street) spazieren gehen oder picknicken. Des Weiteren findet man im Karlkurla Parkland einen guten Aussichtspunkt, von dem man die Stadt und die Umgebung sieht. 20 Kilometer außerhalb von Kalgoorlie Boulder, bei der Geisterstadt Kanowna, lohnt sich ein Besuch des Kanowna Belle Mine Lookouts. Außerdem wird direkt nebenan in der unterirdischen Mine von Placer Dom Gold abgebaut. Am Goldfields Highway wäre ein Abstecher zum Mount Charlotte mit einem weiteren guten Aussichtspunkt zu empfehlen.

Festivals & Events

Die Kalgoorlie Racing Round im September, die größte jährliche Diggers and Dealers Conference (Webseite) auf der Südhalbkugel und das St Barbara’s Festival (Webseite) sind die wichtigsten regelmäßigen Events der Stadt.

Hilfreiche Infos über Kalgoorlie Boulder

An- & Weiterreise

Die Minen-Stadt ist mit dem Auto von Perth im Westen über den Great Eastern Highway, von Esperance im Süden über den Coolgardie-Esperance Highway und vom Norden über den Goldfields Highway zu erreichen. Für staatliche Zug- und Busverbindungen ist die Public Transport Authority of WA zuständig. Zum einen verbindet der Zug namens Prospector Perth und andere Orte auf der Strecke mit Kalgoorlie. Zum anderen fahren regelmäßig Busse in Richtung Esperance und umgekehrt. Eine weitere Zugverbindung erhält man mit dem Indian Pacific, welcher auf seinem Weg zwischen Sydney und Perth auch in Kalgoorlie Boulder einen Halt einlegt. Die öffentlichen Verkehrsmittel innerhalb des Stadtbereichs werden von TransRegional zur Verfügung gestellt. Außerdem fliegen Flugzeuge vom Kalgoorlie Boulder Airport nach Perth, Melbourne und zu anderen Orten in Australien.

Touristeninformation

Das Kalgoorlie Boulder Visitor Centre wurde in der 316 Hannan Street im Stadtzentrum errichtet.

Weitere Informationen

Kalgoorlie Boulder kann mit fast allem dienen: Supermärkte in verschiedenen Preisklassen, Allgemeinwarenläden, Spezialbedarfsgeschäfte, Bankfilialen, Tankstellen und weitere Shops.

Alle Reisen & Reisebausteine im Überblick

Über unsere praktische Angebotssuche finden Sie viele tolle Reisen (z. B. Reisen inklusive Flug, Rundreisen, Mietwagenreisen, Camperreisen, Bahnreisen etc.) und Reisebausteine (z. B. alle Mietfahrzeug-Typen, mehrtägige Touren, Tagesausflüge etc.) auf einen Blick. Hier können Sie Ihren Australien-Urlaub ganz unkompliziert von zu Hause aus nach deutschem Reiserecht buchen – und das zu besten Preisen!

Wenn Sie eine Änderung beziehungsweise Individualisierung einer der hier aufgeführten Reisen wünschen oder einen bestimmten Reisebaustein vermissen, der nicht in unserer Suche aufgeführt ist, so zögern Sie bitte nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Ein Mitarbeiter unseres Partnerreisebüros wird Ihnen gerne dabei behilflich sein, etwas Passendes für Sie herauszusuchen und Ihr Vorhaben umzusetzen.

Viel Spaß beim Stöbern!

Filter:

Bildergalerie: Tolle Eindrücke aller Highlights

Kalgoorlie Boulder Bildergalerie

In unserer einzigartigen Kalgoorlie Boulder – Bildergalerie finden Sie zahlreiche Motive. Gewinnen Sie authentische Eindrücke und genießen Sie ein Stück Australien von zu Hause aus. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Erste Eindrücke im Video

Kalgoorlie Super Pit

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Unverbindliche Anfrage

Bei Fragen zu bestimmten Angeboten oder individuellen Wünschen senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage zu. Ein Mitarbeiter unseres Partnerreisebüros unterstützt Sie gerne bei der Planung und Verwirklichung Ihrer Traumreise!

Anfrageformular

* Pflichtfeld
Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter: Datenschutzerklärung.

Unser Team

Voriger
Nächster

Wir beraten Sie persönlich & individuell!