Cleve, Darke Peak, Lock und Cummins sind Ortschaften, die genau zwischen den drei großen Highways der Eyre Peninsula, in South Australia, liegen. Der Eyre Highway im Norden, der Lincoln Highway im Osten und der Flinders Highway im Westen begrenzen die Mitte der dreiecksförmigen Halbinsel. Viele Touristen verirren sich allerdings nicht in die kleinen Dörfer, welche auch nur wenige Attraktionen zu bieten haben.

Inhaltsverzeichnis

Sehenswürdigkeiten Cleve, Darke Peak, Lock & Co

Cleve liegt mit seinen ca. 800 Einwohnern im Landesinneren zwischen Cowell (ca. 42 Kilometer) und Arno Bay (ca. 25 Kilometer). Aufgrund der vielen Farmen und des fruchtbaren Bodens konnte es sich zu einem kleinen Ort entwickeln. Heute erinnern die verschiedenen Wandmalereien im Osten von Cleve, das National Trust Agricultural and Folk Museum, die Sims Farm und das Yeldulknie Weir and Reservoir an die damaligen Zeiten. Vom Ticklebelly Hill hat man eine nette Aussicht über die Umgebung, welche auf dem Cleve Hills Scenic Drive gut zu erkunden sind. Im Centenary Park kann man die Möglichkeiten zum Picknicken mit elektrischen BBQs und einem Spielplatz nutzen. Darüber hinaus wird in der Ortschaft jedes zweite Jahr eine Landwirtschaftsausstellung veranstaltet.

Nach etwa 50 Kilometer auf asphaltierten Straßen erreicht man im Nordwesten von Cleve Darke Peak (ca. 175 Einwohner). Hier gibt es eigentlich nur einen Pub sowie den Darke Range and Federation Lookout. Spazieren lässt es sich gut außerhalb des Ortes beim Caralue Bluff, im Hambidge Conservation Park und im Carappee Hill Conservation Park. Der Carapee Hill ist mit einer Höhe von 495 Metern der höchste Punkt der Eyre Peninsula.

Lock (ca. 300 Einwohner) befindet sich 73 Kilometer von Cleve entfernt und liegt ziemlich genau in der Mitte der Eyre Peninsula. Der Ort ist sehr ländlich und außer dem Lock Heritage Museum, dem Apex Park und dem Pioneer Park gibt es hier nicht sonderlich viel zu erkunden. In der Umgebung kann man jedoch der Hincks Wilderness Protection Area, der Hambridge Wilderness Protection Area oder dem Bascombe Well Conservation Park einen Besuch abstatten. Jedes Jahr findet in Lock der Lock Cup Day statt, bei dem es sich um ein Countryfest mit Pferderennen handelt.

Von Lock sind es noch weitere 81 Kilometer bis nach Cummins (ca. 1.000 Einwohner). Von Cummins sind es wiederum noch 40 Kilometer bis zum Flinders Highway, der im Osten nach Port Lincoln und im Westen nach Coffin Bay führt. Der Farmort verfügt über historische Gebäude, zu denen auch eine alte Butterfabrik und das Bellwood Museum (ca. 15 Kilometer nördlich) gehören. Außerdem kann man der Töpferei und der Blumenfarm einen Besuch abstatten. Am Tod Highway kommt man an einem interessanten Baum vorbei, der mit Schuhen und Stiefeln behangen ist. Der Hintergrund dieser Erscheinung sind die Buschfeuer von 2005, bei denen ein Schuh auf mysteriöse Weise verschwunden ist und an einem Ast aufgehängt wiedergefunden wurde. Seitdem hängen Backpacker und Reisende immer mehr Schuhe an diesem oder teilweise auch an anderen Bäumen auf.

Hilfreiche Informationen

An- & Weiterreise

Alle vier Ortschaften sind von drei großen Highways aus per Auto über asphaltierte Straßen zu erreichen. Die Busse der Premier Stateliner fahren Cleve an. Außerdem gibt es in Cleve einen kleinen Flughafen.

Touristeninformation

Informationen erhält man in der Cleve Visitor Information Outlet (21 Main Street in der Cleve Newsangency) sowie in der Cummins Visitor Information (54 Bruce Terrace in der Five Loaves Bakery).

Weitere Infos über Cleve, Darke Peak, Lock & Co

In Cleve, Cummins und Lock gibt es kleine Lebensmittelgeschäfte und Tankstellen. Bankfilialen wurden hingegen ausschließlich in Cleve und Cummins eingerichtet.

Bildergalerie: Tolle Eindrücke aller Highlights​

Erste Eindrücke im Video​

Schotterpiste-bei-Cleve

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Unverbindliche Anfrage

Bei Fragen zu bestimmten Angeboten oder individuellen Wünschen senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage zu. Ein Mitarbeiter unseres Partnerreisebüros unterstützt Sie gerne bei der Planung und Verwirklichung Ihrer Traumreise!

Anfrageformular

* Pflichtfeld
Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter: Datenschutzerklärung.

Unser Team

Voriger
Nächster

Wir beraten Sie persönlich & individuell!