In
Australien
Menü

Unterkünfte Gold Coast: Hotels, Hostels, FeWos & Resorts

Weitere Orte finden Sie hier
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Unzählige Unterkünfte zu besten Preisen
  • Sehr hohe Kundenzufriedenheit
  • Niedrigpreisgarantie
  • Keine Buchungsgebühren
  • Ausgezeichneter Ruf weltweit
  • TÜV & IATA akkreditiert
  • Keinerlei Risiko beim Buchen
 

Infos, Empfehlungen & Tipps zu beliebten Unterkünften

Unterkünfte an der Gold Coast gibt es wie Sand am Meer. Während es Nachtschwärmer, Shopping-Fans und Backpacker eher in den australienweit bekannten Stadtteil Surfers Paradise zieht, bevorzugen andere Touristen lieber die etwas luxuriöseren und ruhigeren Stadtteile der Gold Coast. Vor allem der lange Sandstrand, die guten Einkaufsmöglichkeiten und die beeindruckende Skyline ziehen jährlich Millionen von Touristen an. Ab November bis Anfang Dezember feiern hier die High-School Absolventen aus allen Landesteilen ihre Abschlussprüfung. Des Weiteren werden hier auch wichtige Motorsport-Events veranstaltet. Der 4,47 km lange Street Circuit wird vor allem von V8 Supercars-Piloten und für die Champ Car World Series genutzt.

 

Beste Hotel-Angebote für jeden Geschmack

Die Gold Coast erstreckt sich über dreißig Kilometer. Es gibt unterschiedlich geprägte Regionen und dementsprechende Unterkunftsangebote. Während die Hotels der Gold Cost im nördlichen Bereich sich dem gediegenen und luxuriösen Ambiente der Gegend anpassen, sind im lebhaften Herz der belebten Metropole (Bsp.: Surfers Paradise oder Main Beach) Häuser aller Arten, Ausprägungen und Preisklassen zu finden.

Die Küstenlinie ab Surfers Paradise, etwa zehn Kilometer in südliche Richtung, ist von einer beachtlichen Skyline geprägt, in der viele Gebäude Hotels und Apartmenthäuser beherbergen. Spätestens im Ort Miami beweist sich die gewollte Ähnlichkeit zum US-amerikanischen Florida. In dieser Region spielt sich der Großteil des Nachtlebens ab und hält eine unüberschaubare Anzahl an Einkaufsmöglichkeiten bereit. Südlich an der Staatsgrenze von Queensland und New South Wales ist das Leben in Coolangatta und Tweed Heads etwas beschaulicher, bietet aber auch gute Ausgeh- und Einkaufsmöglichkeiten.

 

Citylife für Nachtschwärmer in Surfers Paradise

Wer das pralle Partyleben an der Gold Coast erleben will, ist in Surfers Paradise und dem direkt angrenzenden Main Beach bestens aufgehoben. Hier reihen sich viele Hotels in Fußentfernung zu den vielen Bars und Musikclubs aneinander. Im Artique Surfers Paradise, dem Surfers Aquarius, dem Paradise Isles, dem Sunset Island Resort oder dem Paradise Island Resort beginnt der Strip vor der Tür.

 

Citylife für Nachtschwärmer in Mermaid Beach, Miami & Burleigh Heads

Nicht ganz so intensiv, aber auch für durchgefeierte Nächte gut, sind Hotels in Burleigh wie das Aussie Resort, die Horizon Holiday Apartments oder das Gold Coast Motel. In Mermaid bieten das Montego Sands Resort sowie die Nobby Beach Holiday Village perfekte Partybasen. In Miami hingegen sind das Outrigger Resort beziehungweise das Sunshine Beach Resort hervorzuheben.

 

Citylife für Nachtschwärmer in Coolangatta & Tweed Heads

Am südlichen Ende der Gold Coast wird ruhiger gefeiert. Hier bieten das Bombora Resort und die Bili Vista Holiday Apartments in Coolongatta sowie das Blue Pelican Motel und das Bilinga Beach Hotel eine gute Unterkunft.

 

Günstig für Rucksackreisende

Im umfangreichen Angebot gibt es viele Hostels mit Mehrbett- und Doppelzimmern im unteren Preisbereich wie das Backpackers in Paradise, das Surf n Sun Beachside Backpackers oder das Down Under Hostel in Surfers Paradise. Die Jugendherberge Coolangatta YHA sowie das Aquarius Backpackers in Southport im Norden der Gold Coast bilden ebenfalls beliebte Anlaufstellen für Budget-Touristen.

 

Selbstversorger & familienfreundlich

Wer sich ein Apartment mit Küche wünscht, trifft vor allem in Southport auf eine gute Auswahl an Hotels. Die Santa Fe Apartments, das Surfers Del Rey oder das Mantra Crown Towers sind auf Selbstversorger spezailisiert, in Coolangatta sind es die Points North Aparments.

 

In der Natur

Im Hinterland der Gold Coast geht schon wenige Kilometer entfernt von der verstädterten Küstenregion die Landschaft in Nationalparks, Wälder, Berghänge und Weinanbaugebiete über. Etwa 15 Kilometer westlich von Surfers Paradise lädt das Cedar Lake Country Resort in Advancetown zum Wohnen im Grünen ein. Einige Kilometer weiter nördlich liegen das Hilltop an Tamborin sowie das Tambaridge Bed & Breakfast an der Grenze des Tamborin Nationalparks.

 

Geschäftlich & luxuriös

Beliebt für Aufenthalte aus geschäftlichen Gründen sind Unterkünfte in Palm Beach und Currumbin südlich von Surfers Paradise. Die Städte erlauben eine gute Erreichbarkeit aller Orte an der Gold Coast und bieten mehr Ruhe als die touristisch im Mittelpunkt stehenden Regionen. Im Palm Beach sind das Isle of Palms Resort sowie das Royal Palm Resort eine gute Anlaufadresse für Geschäftsreisende. In Cullumbin hingegen sind die The Hill Apartments zu empfehlen.

Zudem bieten die internationalen Ketten Crown, Hilton, Sheraton, Sofitel und Wyndham Häuser geeignete Unterkünfte in Surfers Paradise sowie Main Beach. Das Hilton in Surfers Paradise ist eine der Topadressen an der Gold Coast, was auch auf das Soul Surfers Paradise und das Palazzo Versace am Main Beach zutrifft. Luxus der Spitzenklasse bieten das Rumrunner Resort in Mermaid Beach und das Christobel on the Beach in Broadbeach.

 

Populäre Backpacker-Hostels in Gold Coast / Surfers Paradise

Wer nach einem Hostel an der Gold Coast / in Surfers Paradise sucht, wird schnell fündig. Nichtsdestotrotz sollte hier frühzeitig gebucht werden, da die beliebten Backpacker-Unterkünfte oftmals ausgebucht sind.

 

Alexander Holiday Apartments

Das Alexander mit gemütlichen und preiswerten Ferienwohnungen ist ca. 120 Meter vom schönen Strand entfernt. Die komplett ausgestatteten Apartments haben einen Balkon mit herrlicher Aussicht auf die Gold Coast. Die Touristenanlage verfügt über üppige Gärten mit großem Grillplatz, ein Freibad, ein beheiztes Hallenbad, eine Sauna, ein Spa und einen Tennisplatz. Gute Einkaufsmöglichkeiten gibt es gleich nebenan.

 

Surfers Paradise Backpackers Resort

Auf dem Gold Coast Highway, ca. 8 km vom Nerang Bahnhof entfernt, befindet sich das Surfers Paradise Backpackers Resort. Laut Kunden handelt es sich um eine Top-Unterkunft, die ideal dazu ist, um an den vorhandenen Tischen Leute kennenzulernen. Das Hostel bietet auch kostenlose Aktivitäten, Body-Boards, WiFi, Bettwäsche und Handtücher an.

 

Surf n Sun Beachside Backpackers

Das Surf n Sun Beachside Backpackers liegt direkt am Strand, nur 5 Gehminuten vom Stadtzentrum mit Supermärkten und Geschäften entfernt. Das Hostel verfügt über günstige Schlafsäle mit Bad, Ventilator und TV sowie über private Zimmer. Hier finden nicht nur Rucksacktouristen unzählige gratis Angebote, wie beispielsweise Freigetränke während der Abendprogramme, Filme für den DVD-Player und EPL Fußball für die Wii Konsole.

 

Backpackers In Paradise

Nur 100 Meter vom Transit Center entfernt liegt der Peninsular Drive, der zum Backpackers In Paradise führt. Das Hostel in der Nähe vom Strand, dem lokalen Nachtleben und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bietet den Gästen so gut wie alles, was man zum Leben braucht. Für eine entspannte Atmosphäre sorgen geräumige Schlafsäle, saubere Badezimmer, eine BBQ Area sowie ein großer Kino-TV Bildschirm.

 

Islander Backpacker Resort

Direkt neben dem Busbahnhof und ca. 50 Meter vom Strand entfernt befindet sich das Islander Backpacker Resort. Die Unterkunft wurde 2010 als Top-3 Unterkunft für die beste Atmosphäre in Ozeanien ausgezeichnet. Laut Meinungen der Gäste ist es eines der Top Hostels in Down Under. Es liegt mitten in Surfers Paradise und hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis vorzuweisen.

 

Aquarius Backpackers

Saubere und sichere Schlafsäle gibt es im gemütlichem Aquarius Backpackers Hostel, ca. 1 Autostunde von Brisbane und nur wenig Minuten von dem zweitgrößten Einkaufszentrum der Gold Coast entfernt. Reisende können hier interessante und vor allem billige Touren zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten buchen. Die überaus freundlichen Mitarbeiter stehen mit ihrem Wissen über die Umgebung gerne zur Verfügung.

 

Gold Coast Backpackers

Das Gold Coast Backpackers im Herzen von Surfers Paradise befindet sich ganz in der Nähe vom Strand und den beliebtesten Nachtclubs. Für einen angenehmen Aufenthalt sorgen helle freundliche Räume, ein großer Grillplatz, Pool und die tägliche Happy Hour, sodass man nicht nur neue Freunde kennenlernt, sondern vor dem Ausgehen noch etwas Geld sparen kann. Auch Pool-Wettbewerbe mit hohem Spaßfaktor werden in diesem Hostel geboten.

 

Budds in Surfers

Das Budds in Surfers auf der Pine Avenue ist für das reichlich gute Frühstück und die bequemen Betten bekannt. Die preiswerte Unterkunft befindet sich ca. 10 Minuten vom Strand und vom Shopping Center entfernt. Durch die ruhige Lage ist es der ideale Ort, um sich von dem anstrengenden Nachtleben zu erholen. Fahrradverleih, Billardtisch, Swimmingpool und Internet-Café stehen zur Verfügung.

 

Sleeping Inn Surfers Backpackers

Im Sleeping Inn Surfers Backpackers hört der Spaß so gut wie nie auf. Das mehrfach ausgezeichnete Hostel bietet zahlreiche Specials für längere Aufenthalte sowie kostenlosen Transport in einer Limousine vom Transit Center. Im Übernachtungspreis sind Bettwäsche, Handtuchbenutzung, Gepäckaufbewahrung, Boogie Boards und freie Eintritte zu lokalen Nachtclubs enthalten.

 

Surfers Paradise YHA at Main Beach

Surfers Paradise YHA at Main Beach ist der optimale Ausgangspunkt, um die Gold Coast zu erkunden. Das Hostel bietet geräumige 6er- und 4er Schlafsäle mit geteilten Badezimmern. Mit zur Ausstattung gehören u.a. der Shuttle-Bus, eine gut ausgestattete Küche für Selbstversorger, Waschmaschinen und hilfsbereites Personal, das auch bei Buchungen gerne behilflich ist.

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren


Nach oben