Der Vermieter Go Cheap für Wohnmobile und Campervans ist der Spezialist auf Tasmanien, wo das Unternehmen 1999 gegründet wurde. Die Vermietstationen befinden sich in der Bundeshauptstadt Hobart, nahe dem Flughafen, in Launceston und in Devonport. Die mit den Marken Ford, Iveco und Mercedes bestückte Flotte ist ideal für die Anforderungen auf Tasmaniens Straßen und Routen eingestellt. Der Verleiher kennt sich natürlich bestens in seiner Heimat aus und hält viele wertvolle Insidertipps für seine Kunden parat. Er kann die vorteilhafte Auswahl der Route unterstützen und Ausflugsziele empfehlen, die sich besonders lohnen.

Inhaltsverzeichnis

Fahrzeugsuche & - Vergleich

Folgend können Sie alle Campervans, Wohnmobile & 4WDs der populärsten Unternehmen miteinander vergleichen und zu besten Preisen über uns buchen:

Filter:

Übersicht der Go Cheap-Flotte

Alle Fahrzeuge von Go Cheap werden folgend aufgeführt und kurz beschrieben:

Campervans

Der Hi-Top von Go Cheap bietet drei mittelgroßen Erwachsenen oder zwei Erwachsenen und einem Kind Schlafgelegenheit. Neben dem Doppelbett mit einer Breite von 1,67 Metern ist ein 1,36 Meter breites Hochbett für eine Einzelperson mit einem Gewicht bis zu siebzig Kilogramm vorhanden. Zwei Gasflammen, ein Frischwassertank mit 55 Liter Inhalt und eine Mikrowelle sind an Bord. Der verhältnismäßig kurze und dadurch wendige Campervan hat ein eingebautes Radio mit CD-Spieler.

Für zwei Erwachsene bietet der Tamar komfortable Platzverhältnisse und eine Ausstattung, die viel Unabhängigkeit garantiert. Das Doppelbett in dem vier bis sechs Jahre alten Fahrzeug ist 1,50 Meter breit und durch die Fahrzeuglänge von über sieben Metern ist großzügiger Stauraum vorhanden. Der Kühlschrank hat ein Gefrierfach und einen Frischwassertank, der mit hundert Litern Fassungsvermögen Wasch- und Spülbecken sowie die Dusche versorgt. Toilette, Mikrowelle und Radio mit CD-Spieler komplettieren den Tamar.

Wohnmobile

Der vier bis sechs Jahre alte Henty besticht durch seine komfortable und umfangreiche Ausstattung, die auf vier Personen ausgelegt ist. Zwei Doppelbetten in den Breiten von 1,45 und 1,40 Metern bieten in diesem beliebten Modell von Go Cheap ausreichend Platz. Der genügsame Dieselmotor wird mit der Hand geschaltet. Ein kleines Badezimmer mit Toilette und Dusche ist wie das Spülbecken an einen Frischwassertank (100 Liter Fassungsvolumen) angeschlossen. Drei Gasflammen, Mikrowelle und einen Kühlschrank (100 Liter Fassungsvolumen) mit Gefrierfach erlauben große tasmanische Runden.

Bis zu fünf Erwachsene können mit dem Huon auf Tour gehen. Trotz des Doppelbetts mit der Breite von 1,50 Metern und zwei Einzelbetten von jeweils 1,30 Meter Breite ist noch genug Platz für eine große Badezimmerkabine mit Toilette, Dusche und Waschbecken. In der Kühl- und Gefrierkombination mit 150 Liter Inhalt können die Kochzutaten für das Dreiflammen-Gaskochfeld und die Mikrowelle aufbewahrt werden. Das gesamte Fahrzeug ist klimatisiert.

Das Flaggschiff der Fahrzeugflotte ist der Derwent mit Platz für bis zu sechs Erwachsenen Personen. Drei Doppelbetten mit den Breiten von zweimal 1,50 und einmal 1,30 Meter ermöglichen allen einen komfortablen Schlaf. Das Wohnmobil hat neben einem Radio mit CD-Spieler auch einen TV mit DVD-Player zu bieten. Die Bad-Kabine verfügt über Toilette, Dusche und Handwaschbecken. Es wird wie das Spülbecken aus einem Frischwassertank mit hundert Litern Inhalt versorgt. Das gesamte Fahrzeug kann klimatisiert werden.

Vorteile von Go Cheap im Überblick

Unverbindliche Anfrage

Bei Fragen zu bestimmten Angeboten oder individuellen Wünschen senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage zu. Ein Mitarbeiter unseres Partnerreisebüros unterstützt Sie gerne bei der Planung und Verwirklichung Ihrer Traumreise!

Anfrageformular

* Pflichtfeld
Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter: Datenschutzerklärung.

Unser Team

Voriger
Nächster

Wir beraten Sie persönlich & individuell!

Das könnte Sie ebenfalls interessieren