In
Australien
Menü

Festivals Australien: Überblick der bekanntesten Events

Es gibt einige bekannte Festivals in Australien, die ein ebenso interessantes und namhaftes Aufgebot vorzuweisen haben, wie die großen Veranstaltungen in Europa. Trotz der isolierten Lage, der geringen Einwohnerzahl und der großen Strecken, die sowohl von den Besuchern als auch von den Artisten zurückgelegt werden müssen, haben sich einige Großveranstltungen etabliert, die fast immer ausverkauft sind und deren organisatorischer Aufwand für alle Beteiligten durchaus rentabel ist. Wer also glaubt, dass der 5. Kontinent keine Massenspektakel zu bieten hat, der irrt.

 

Große Musikevents

Es gibt jede Menge Musikevents in Australien. Hierzu gehören viele bekannte Großveranstaltungen, wie das „Soundwave“ (Metal, Rock, Punk & Alternative in Brisbane, Sydney, Melbourne und Adelaide), „West Coast Blues 'n' Roots“ in Fremantle, „East Coast Blues 'n' Roots“ in Byron Bay, „Woodford Folk Festival“ in Woodford oder das „Big Day Out“ in Sydney und Gold Coast. Aber auch unzählige kleine, individuelle Underground-Darbietungen, werden je nach Ort und Stadt regelmäßig von verschiedenen Organisatoren ins Leben gerufen. Eines steht jedenfalls fest: Musik-Fans kommen auch auf dem abgelegenen 5. Kontinent auf ihre Kosten, auch wenn vor allem europäische oder amerikanische Bands mittlerer Größe oftmals nicht nach Australien reisen, um hier aufzutreten.

 

Bekannte Großveranstaltungen

Eines der wohl bekanntesten und buntesten Festivals in Australien ist das von Schwulen und Lesben ins Leben gerufene „Sydney Gay & Lesbian Mardi Gras“, welches jährlich in ganz Down Under für Aufsehen sorgt. Aber auch das „Brisbane Festival“ bietet ein sehr vielseitiges Programm unterschiedlichster Veranstaltungen und ist sowohl für die großen als auch die kleinen Gäste bestens geeignet. Egal, ob Theater, Musik, Film, Feuerwerk, Kulinarisches oder Kinderunterhaltungen, hier kann sich jeder Interessent ganze drei Wochen lang unter viele Hunderttausend Menschen mischen und täglich ein anderes Unterhaltungsprogramm genießen. Darüber hinaus sind die „Fashion Week Melbourne“ oder das in Sydney, Melbourne, Perth und in Adelaide veranstaltete „Fringe Festival“ mittlerweile sogar international bekannt und ziehen daher so manchen Mode-, Kunst- und Kultur-Liebhaber aus aller Welt an. Des Weiteren gibt es noch unzählige andere Literatur-, Kultur-, Kunst-, Mode-, Aboriginal-, Film-, Gourmet-, Cabaret-, Wein- oder Religions-Veranstaltungen, die je nach Interesse definitiv nicht verpasst werden sollten.

Hinweis: Wer eine detaillierte Übersicht und Beschreibung aller wichtigen Veranstaltungen der australischen Bundeshauptstädte möchte, kann die folgenden Verlinkungen dazu nutzen, um diese umgehend zu erhalten:

Weitere Informationen über die Veranstaltungen in anderen Städten und Orten erhält man jeweils in dem entsprechenden Beitrag über die Stadt beziehungsweise den Ort unter dem Punkt "Festivals & Events" (siehe Städte & Orte).

 

Tickets für das Sydney VIVID Festival & das Jazz in the Vines

Hier haben Sie die Möglichkeit, das tolle Jazz in the Vines im idyllischen Hunter Valley zu besuchen oder günstig ein Ticket für das spektakuläre VIVID Festival zu erwerben. Während das Jazz in the Vines vor allem Musik- und Weinliebhaber anzieht, stellt das VIVID Festival ein sehr beliebtes Event für all diejenigen dar, die Lichtshows, Musik und Kunstaustellungen in Sydney erleben möchten.


Sydney 3 Stunden
Mehr Infos
ab 49,75 €

Sydney Varies from 1 to 5 hrs
Mehr Infos
ab 169,13 €
 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Beliebten Aktivitäten & Touren in Australien im Überblick! Ob informieren, stöbern oder die favorisierte Unternehmung günstig buchen, hier ist für wirklich jeden Geschmack etwas dabei.

Mehr Infos
 

Erste Eindrücke im Video


Nach oben