Baden in Australien ist sicherlich eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten der Australier und Touristen schlechthin. Es gibt unzählige Möglichkeiten, sich seiner Bade-Lust in Down Under voll und ganz zu widmen. Egal ob im Meer, in Flüssen, Seen, Billabongs (Wasserlöcher im Flussbett) oder in heißen Quellen, auf dem 5. Kontinent kommt jeder Bade-Liebhaber voll und ganz auf seine Kosten. Aber nichtsdestotrotz gibt es beim Baden in Australien bestimmte Dinge zu beachten, um sich nicht unnötig in Gefahr zu bringen.

Inhaltsverzeichnis

Salzwasser (Meer & Flussmündungen)

Das Baden im Meer ist auf dem 5. Kontinent zweifelsohne die beliebteste Bade-Option, da es wirklich für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Von schneeweißen Traumstränden mit ruhigem und lauwarmem Wasser, was geradewegs zum Schwimmen, Relaxen und Schnorcheln einlädt, bis hin zu Stränden mit mehreren Meter hohen Wellen, die zum Surfen ein wahrer Hochgenuss sind, findet man in Australien einfach alles. Allerdings ist darauf zu achten, wann genau man wo ins Meer geht, da der Ozean einige Gefahren in sich birgt. So ist es beispielsweise lebensgefährlich, im australischen Sommer im Great Barrier Reef ohne speziellen Schwimmanzug an ungesicherten Stränden ins Wasser zu gehen, da die sogenannte Würfelqualle (Box Jellyfish) zu dieser Zeit aktiv ist. Aber auch Haie, Krokodile, Cone Shells und viele andere gefährliche Tiere sind im Meer beheimatet und machen das Baden in Australien daher nicht ganz ungefährlich. Des Weiteren ist zu vermerken, dass die Strömungen an bestimmten Stränden oder bei gewissen Wetterbedingungen äußerst heimtückisch sein können, weshalb man stets auf die Warnschilder achten oder sich vorher entsprechend bei den Live-Guards und Rangern informieren sollte.

Süßwasser (Billabongs, Seen & Flüsse)

Baden im Süßwasser ist eine sehr nette und meist auch recht ungefährliche Alternative zum Baden im Meer. Die einzige Gefahr, die hier besteht, sind die Krokodile. Allerdings ist explizit zwischen den kleinen, ungefährlichen Süßwasserkrokodilen (‚Freshies‘) und den bis zu über 7 Meter großen Salzwasserkrokodilen (‚Salties‘) zu differenzieren. In der Regel sind an allen beliebten Bade-Orten Warnschilder angebracht, falls die Möglichkeit besteht, dass ein Saltie in der Nähe sein könnte. Da die Ranger regelmäßige Kontrollgänge machen und nach Krokodilen Ausschau halten, stößt den Bade-Gästen in der Regel auch nichts zu. Natürlich ist aber nicht gänzlich auszuschließen, dass es doch zu einer unerwünschten Begegnung zwischen Mensch und Reptil kommen kann. Wird ein Salzwasserkrokodil an einer potenziellen Bade-Stelle gesichtet, so wird umgehend eine Warnung von den Rangern ausgesprochen. In den heißen Quellen Down Unders hingegen hat man nichts zu befürchten, da die meisten Tiere das bis zu 60 Grad warme Wasser meiden.

Beliebte Strand- & Schnorchel-Touren

Strand- & Schnorchel-Touren sind für alle Reisenden perfekt geeignet, die nicht nur in der Sonne relaxen möchten, sondern aktive Badeerlebnisse erleben wollen. Ob Schnorchel-Touren im Great Barrier Reef, Schwimmen und Spazieren am traumhaften Whitehaven Beach oder eine Fahrradtour zu den schönsten Stränden auf Rottnest Island, es gibt einige tolle Unternehmungen rund ums Thema ‚Strand, Schnorcheln und Baden in Australien‘.

Touren-Suche: Alle Aktivitäten im Überblick

Über unsere Angebotssuche finden Sie viele tolle Touren & Aktivitäten auf einen Blick. Hier können Sie bereits von zu Hause aus vorausgewählte Unternehmungen nach deutschem Reiserecht buchen – und das zu besten Preisen!

Wünschen Sie eine bestimmte Tour bzw. Aktivität, die nicht in unserer Suche aufgeführt wird, zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten. Ein Mitarbeiter unseres Partnerreisebüros wird Ihnen gerne dabei behilflich sein, etwas Passendes für Sie herauszusuchen.

Viel Spaß beim Stöbern!

Filter:

Unverbindliche Anfrage

Bei Fragen zu bestimmten Angeboten oder individuellen Wünschen senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage zu. Ein Mitarbeiter unseres Partnerreisebüros unterstützt Sie gerne bei der Planung und Verwirklichung Ihrer Traumreise!

Anfrageformular

* Pflichtfeld
Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie unter: Datenschutzerklärung.

Unser Team

Voriger
Nächster

Wir beraten Sie persönlich & individuell!

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Erste Eindrücke im Video

Sydney-Bondi-Beach