In
Australien
Menü

Arbeitsvisum für Geschäftsleute in Australien

Das Arbeitsvisum für Geschäftsleute kann von Unternehmern, Investoren und Angestellten beantragt werden, die in Australien Business-Tätigkeiten nachkommen möchten. Es gibt verschiedene Arbeitsgenehmigungen für Geschäftsleute, mit denen man kurze Dienstreisen unternehmen darf, neue oder bereits bestehende Unternehmen gründen oder leiten kann oder berechtigt ist, in ein australisches Unternehmen zu investieren. Mögliche Aktivitäten können zum Beispiel die Teilnahme an Verhandlungen oder Konferenzen sein, wobei künstlerisch-gewerbliche Bereiche, wie die Schauspielerei, nicht dazu gehören.

 

Visa Beratungsgespräch

Wir besprechen mit Ihnen Ihre Optionen und beantworten Ihre Fragen rund um das Thema australische Visa
Professionelle Visa Beratung
  • Für alle Fragen im Zusammenhang mit australischen Visa
  • Auf Ihre persönliche Situation zugeschnittene Beratung
  • Kompetente Beratung durch einen deutschsprachigen und in Australien zugelassenen Migration Agent
  • Preiswertes und individuelles Feedback bereits ab € 95,-
We make it easy
 

Besuchervisa

Es gibt insgesamt 4 verschiedene Besuchervisa, mit denen Personen aus geschäftlichen Gründen nach Australien reisen können, um hier beispielsweise an Konferenzen oder Schulungen teilzunehmen und um Verhandlungen oder anderweitige Business-Aktivitäten mit australischen Unternehmen auszuführen. Die Besitzer einer solchen Aufenthaltsgenehmigung sind berechtigt, für jeweils 3 Monate am Stück nach Australien einzureisen, wobei die Anzahl der Einreisen bei den einzelnen Besuchervisa variiert. Weiterhin ist die Aufnahme langfristiger Beschäftigungen für mehr als 6 Wochen nicht zulässig, wenn diese auch von einem australischen Staatsangehörigen oder einem permanenten Bürger ausgeführt werden könnten.

 

Vorläufige Arbeitsberechtigungen

Die vorläufigen Arbeitsvisa für Geschäftsleute wurden für ausländische Personen entwickelt, die entweder ein eigenes Unternehmen in Australien gründen, ein australisches Unternehmen leiten oder in eine australische Firma investieren möchten. Mit Ausnahme von einem der vorläufigen Arbeitsbefugnisse kann man nach der Ausstellung für bis zu 4 Jahre auf dem 5. Kontinent leben und arbeiten. Weiterhin darf man unter gewissen Voraussetzungen eine permanente Aufenthaltsgenehmigung für Geschäftsleute beantragen, wenn man sich an alle Konditionen hält. Insgesamt gibt es 4 Kategorien, wobei den einzelnen Rubriken insgesamt 8 verschieden Visa zuzuordnen sind.

 

Permanente Arbeitsberechtigungen

Permanente Arbeitsgenehmigungen für Geschäftsleute können bestimmte Besitzer von vorläufigen Arbeitsvisa und hochrangige Businessleute erhalten, sofern sie die Auflagen der australischen Regierung zum Erhalt des jeweiligen permanenten Visums erfüllen. Mit einem permanenten Arbeitsvisum für Geschäftsleute kann man dauerhaft in Australien leben, arbeiten, studieren und reisen, wobei insgesamt 3 Kategorien mit insgesamt 7 verschiedenen Visa zur Auswahl stehen.


Nach oben