In
Australien
Menü

Anglesea: Naturerlebnis an der Great Ocean Road

Anglesea befindet sich etwa 15 Kilometer westlich von Torquay und bietet seinen Besuchern ein kleines Naturerlebnis auf dem Weg entlang der Great Ocean Road im Süd-Westen Victorias. Mit rund 2.300 Einwohnern ist das hübsche Dorf auf jeden Fall einen kleinen Abstecher wert. Bekannt ist Anglesea für seine schönen Strände und für die vielen ansässigen Tiere und Pflanzen, zu denen auch seltene Orchideenarten und andere seltene Blumen zählen, die im Frühling in voller Blüte stehen. Vor allem Familien zieht es in den kleinen Ort, da man hier etwas abseits vom Trubel eine schöne und erholsame Zeit verbringen kann.

  • Rundreisen Beliebte Routen & günstige Angebote!
  • Aktivitäten Einzigartige Touren & beliebte Aktivitäten!
  • Unterkünfte Riesen Auswahl & Niedrigpreisgarantie!
  • Bus Alle Tickets rund 10% günstiger als vor Ort!
  • Züge Deutscher Ansprechpartner & große Rabatte!
  • Mietwagen Autos, 4WD, Camper & Wohnmobile für jeden Anlass!
  • Flüge Top Angebote & bestes Preis-Leistungs-Verhältnis!
 

Unternehmungen & Sehenswürdigkeiten

Der Anglesea River durchquert den Ort, weshalb sich oftmals ein paar Kängurus am grünen Flussufer aufhalten. Hier kann man Kanu fahren, Windsurfen, Segeln oder ein Tretboot mieten. Zum Angeln laden vor allem der Anglesea River Mouth, Coogarah Park, Point Roadknight, Hutt Gully und Urqharts Bluff ein. Am Flussufer findet man einige Restaurants, Cafés und Gallerien mit Meeresblick. Surfschulen sowie Ausleih-Shops für Surf-Ausrüstung haben sich hingegen am Hauptstrand angesiedelt. Einkaufsmöglichkeiten und kleinere Shops befinden sich an der Hauptstraße. Der Main Beach wird gerne von Schwimmern aufgesucht, wohingegen sich Kinder und Familien eher am Point Roadknight aufhalten. Beide Strände werden in den Sommer- und Ferienmonaten von geschultem Personal überwacht und beaufsichtigt.

Des Weiteren ist der Ort sehr beliebt, um an einer Surfschule die Kunst des Wellenreitens zu erlernen. Außerdem ist es möglich, sich die Alcoa Anglesea (Coal Mine and Power Station) kostenlos anzuschauen, die sich direkt hinter dem Ort befindet und bereits seit vielen Jahren als Kraftwerk und Braunkohlemine dient. Wer gerne wandert, der wird hier ebenfalls voll und ganz auf seine Kosten kommen, da Anglesea Heath, der nahegelegene Point Addis Marine National Park sowie der spektakuläre Great Otway National Park hierzu bestens geeignet sind. Viele Besucher loben aber auch die Wanderungen in und um den kleinen Ort herum. Besonders beliebt sind der Surf Coast Walk, der Coogoorah Park für Spaziergänge und der 15 Kilometer lange Anglesea Heath Mountain Bike Loop für etwas ausgiebigere Wanderungen.

 

Beliebte Touren & Aktivitäten

Hier finden Sie alle ortstypischen Unternehmungen für jeden Geschmack & jedes Budget. Stöbern Sie durch unser umfassendes Sortiment und planen Sie Ihre Traumreise noch heute. Viel Spaß!
Alle Angebote
 

Hilfreiche Informationen

 

An- & Weiterreise

Anglesea erreicht man mit dem Auto/ Motorrad über die Great Ocean Road (B100) oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von V/Line. Vom Avalon Airport aus kann man direkt den Airportshuttle nehmen, der einige Orte der Great Ocean Road anfährt. Vom Tullamarine Aiport in Melbourne gelangt man mit dem Gull Airport Service nach Geelong.

 

Touristeninformation

Eine kleine Touristeninformation befindet sich direkt in der Ortsmitte auf der B100.

 

Weitere Infos

In Anglesea gibt es einen kleinen Supermarkt, ein Tankstelle, ATMs sowie ein paar weitere kleine Geschäfte.

 

Bildergalerie: Tolle Eindrücke aller Highlights

In unserer einzigartigen Great Ocean Road-Bildergalerie finden Sie zahlreiche Motive. Gewinnen Sie authentuische Eindrücke und genießen Sie ein Stück Australien von zu Hause aus. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!
Alle Bilder
 

Erste Eindrücke im Video


Nach oben