In
Australien
Menü

An- & Weiterreise Brisbane: Bequem unterwegs mit nützlichen Infos

Die An- und Weiterreise Brisbane wird von den meisten Reisenden mit dem Flugzeug, Bus, Zug oder Auto in Angriff genommen. Da sich die Hauptstadt von Queensland an der bevölkerungsreichen Ostküste Australiens befindet, ist die gesamte Infrastruktur gut ausgebaut. Eine bedeutende Rolle spielen hierbei für Fluggäste der Brisbane Airport im Norden der Stadt, für Fernbusse oder Züge die Roma Street Station im CBD und für Autofahrer die Hauptverkehrsstraßen. Es bestehen sehr gute Flugverbindungen in die gesamte Welt und es fahren regelmäßig Busse sowie Züge zu wichtigen Städten beziehungsweise Regionen auf dem gesamten roten Kontinent.

 

Allgemeine Informationen

 

Flugzeug

Beim etwa 22km nordöstlich vom Stadtzentrum gelegenen Brisbane Airport handelt es sich um den am dritthäufigsten genutzten Flughafen Australiens. Von hier aus gelangt man mit vielen namenhaften Airlines direkt zu zahlreichen Orten im ganzen Land sowie zu diversen internationalen Zielen. Darüber hinaus stellt er eines der Drehkreuze von Virgin Australia und Qantas dar und wird auch von Jetstar als zweitwichtigster Umschlagpunkt genutzt. Der International Terminal und der Domestic Terminal des Brisbane Airport sind etwa 3km voneinander entfernt. Aus diesem Grund stehen Passagieren mehrere Bus-Services zur Auswahl, die beide Terminals und das Skygate Centre in regalmäßigen Abständen miteinander verbinden. Zu ihnen gehört der kostenlose Terminals-Skygate-Bus. Beim Skygate Centre handelt es sich um ein Einkaufszentrum mit etwa 160 Shops, in denen sich diverse Geschäften, Restaurants und Einrichtungen etabliert haben. Die An- und Weiterreise zum beziehungsweise vom Flughafen ist mit dem eigenen Auto, einem Mietwagen, Taxis (z.B. 13cabs (13 22 27) oder Black & White Cabs (13 22 22)), dem Zug namens Airtrain (ins CBD, zu bestimmten Vororten und zur Gold Coast / alle 15 bis 30 Minuten von 5/6:00 Uhr bis 22:00 Uhr), Shuttlebussen (Con-x-ion), öffentlichen Bussen (Linie 590) und einem Fahrrad möglich. Weitere Informationen erhält man im Beitrag Öffentliche Verkehrsmittel Brisbane. Der Archerfield Airport liegt etwa 17km südwestlich des CBDs. Er wird jedoch hauptsächlich für unternehmerische Luftfahrt, Charterflüge, Flugtraining und Instandhaltungsanliegen genutzt.

Im diesem Beitrag erhalten Sie viele wertvolle Informationen und Hinweise rund ums Thema Flüge Brisbane. Ferner erfahren Sie hier wichtige Details über den Brisbane Airport.
Mehr Infos
 

Bus

Ebenfalls ist die An- und Weiterreise nach/ von Brisbane mit dem Bus möglich. Die Hauptbusstation befindet sich am Parklands Crescent an der großen Roma Street Station im Stadtzentrum. Verbindungen bestehen mit Greyhound in die Richtungen Süden (Gold, Coast, Sydney, Canberra, Melbourne etc.), Westen (Toowoomba, Miles, Longreach etc.) und Norden (Bundaberg, Rockhampton, Cairns etc.). Das Unternehmen Bus Queensland fährt unter anderem von Brisbane nach Mount Isa und Charleville. TransLink ist das staatliche Unternehmen, welches sowohl für Verbindungen im gesamten Bundesland als auch für den Nahverkehr im verstädterten Bereich der Metropole, an der Gold Gold und in vielen anderen Städten sowie Regionen zuständig ist.

Komfortabel und preiswert mit dem Bus von und nach Brisbane reisen. Hier erhalten Sie eine gute Übersicht und können alle Angebote günstig buchen!
Mehr Infos
 

Zug

Dank der guten Infrastruktur an der Ostküste Australiens existieren sowohl von als auch nach Brisbane mehrere Zugverbindungen. Die große Roma Street Station im Stadtzentrum ist hier der Anlaufpunkt für alle überregionalen Züge. Das staatliche Unternehmen Queensland Rail ist für die verschiedenen Zugstrecken im Bundesland verantwortlich. Aufgrund der teilweise sehr langen Wege bestehen in den Zügen teilweise Übernachtungsmöglichkeiten. Zur Auswahl stehen der Spirit of Queensland (Brisbane - Cairns), der Spirit of The Outback (Brisbane - Longreach), der Tilt Train (Brisbane - Rockhampton), der Westlander (Brisbane - Longreach) und die Gold Coast Line (Brisbane - Gold Coast). Darüber hinaus stellt Transport for New South Wales unter NSW TrainLink regelmäßige Zugverbindungen mit Sydney zur Verfügung. Täglich fahren der Brisbane XPT direkt nach Sydney und der Casino XPT nach Casino, von wo man den Anschluss per Bus in Anspruch nehmen kann. Bei Interesse können Sie sich gerne bei uns über alle Züge, Strecken und Optionen informieren sowie Ihr Zugticket günstig über uns buchen.

Es gibt mehrere Optionen, mit dem Zug von und nach Brisbane zu reisen. So ist es beispielsweise möglich, in den Norden nach Cairns, in den Süden nach Melbourne oder ins Outback Richtung Westen zu gelangen.
Mehr Infos
 

Auto/ Motorrad

Um das Straßennetz der Stadt kümmern sich das Department of Transport and Main Roads und das Brisbane Metropolitan Transport Management Centre (BMTMC). Durch den Brisbane River sind viele Bezirke voneinander getrennt. Diese Hindernisse wurden vor allem im Innenstadtbereich mit Brücken überwunden, die das Nord- mit dem Südufer verbinden. Somit konnten die einzelnen Stadtteile für Autos, Züge, Busse, Radfahrer sowie Fußgänger zugänglich gemacht werden. Neben den Brücken helfen Tunnel, Schnellstraßen, Mautstraßen (siehe unten) und verschiedene Hauptverkehrsadern bei der Erhaltung eines flüssigen Verkehrsablaufes. Zu den wichtigsten Straßen gehören:

  • M1/M2 Gateway Motorway (gebührenpflichtig) - zwischen der Gold Coast und der Sunshine Coast
  • M2 Logan Motorway (gebührenpflichtig) - zwischen der M1 und der M2
  • M2/M7 Ipswich Motorway - von Norden nach Süden, erschließt die südlichen Vororte
  • M1/M3 Pacific Motorway - im Süden durch das CBD und über den Inner City Bypass auf der Gympie Road nach Norden
  • M2/M6 Logan Motorway (gebührenpflichtig) - zwischen Ipswich und dem M1 Pacific Motorway bei Loganholme und dem Gateway Motorway / erschließt die Gold Coast im Osten und die ländlichen Gebiete der Darling Downs im Westen
  • M3/M1 Gympie Arterial Road / Bruce Highway - erschließt die nördlichen Vororte und führt in Richtung Norden nach Cairns
  • M3 Inner City Bypass - 4,5 Kilometer lange Umfahrung des CBD im Norden
  • M4 Port of Brisbane Motorway - Verbindung zwischen dem Port of Brisbane und dem Gateway Motorway
  • M5/A5 Centenary Highway / Western Freeway - erschließt die westlichen Vororte von Brisbane
  • M7 Clem Jones Tunnel (gebührenpflichtig) - Verbindung zwischen Woolloongabba und Bowen Hills in Nod-Süd-Richtung
  • M7 Airport Link (gebührenpflichtig) - knapp 7 Kilometer lange Verbindung zwischen dem CBD und dem Brisbane Airport
  • Go Between Bridge (gebührenpflichtig) - verbindet im CBD die Merivale Street und die Cordelia Street im West End mit der Hale Street und dem Inner City Bypass bei Milton
  • Legacy Way Tunnel (gebührenpflichtig) - verbindet den Western Freeway bei Toowong mit dem Inner City Bypass bei Kelvin Grove

Einige der Straßen sind gebührenpflichtig und werden als Toll Roads bezeichnet. Transurban Queensland ist für das einheitliche Mautsystem und Linkt für die Zahlung zuständig. Bezahlen kann man online, mit Bargeld bei bestimmten Händlern (nicht jedoch an Stationen vor dem Einfahren oder beim Verlassen der Mautstraßen) oder mit BPAY. Zu den Toll Roads gehören: M7 Airportlink, M7 Clem Jones Tunnel, M1/M2 Gateway Motorway, Go Between Bridge, Legacy Way Tunnel und M2/M6 Logan Motorway. Der Gateway Motorway (M1 und M2) zwischen dem Brisbane Airport und der Kreuzung mit dem Logan Motorway (M2 und M6) sowie der Logan Motorway selbst stellen eine äußerst wichtige Alternativstrecke zwischen der Sunshine Coast und der Gold Coast dar, auf der man die Innenstadt umfährt.

Folgend erhalten Sie viele wichtige Hinweise rund ums Thema Mietwagen Brisbane. Hierzu gehören nicht nur Infos bezüglich Maut, Parken, Verbote etc., sondern ebenfalls tolle Insider-Tipps für spannende Ausflüge ins Umland.
Mehr Infos
 

Bildergalerie: Tolle Eindrücke aller Highlights

In unserer einzigartigen Brisbane-Bildergalerie finden Sie zahlreiche Motive. Gewinnen Sie authentuische Eindrücke und genießen Sie ein Stück Australien von zu Hause aus. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!
Alle Bilder
 

Übersicht aller Brisbane-Reiseführer

 

Erste Eindrücke im Video


Nach oben