In
Australien
Menü

Zug Australien: Tickets, Pässe & beste Preise fürs Bahnfahren

Per Zug durch Australien zu reisen ist sicherlich ein unvergessliches Erlebnis der Extraklasse. Und auch wenn sich die Szenerie oftmals über Stunden nicht großartig verändert, so ist doch gerade diese Endlosigkeit ein hervorzuhebendes Charakteristikum bezüglich des 5. Kontinents. Darüber hinaus hat man keinerlei Stress und muss sich auf nichts weiter konzentrieren als auf seine wohlverdiente Reise sowie die wunderschöne Landschaft Down Unders. Aus diesem Grund ist jedem Bahnliebhaber zu raten, wenigstens einmal mit dem Zug in Australien gefahren zu sein und selbst Eindrücke dieser populären Fortbewegungsart zu gewinnen.

 

Ihre Buchungsoptionen:

 

Welche Möglichkeiten habe ich hier?

Kontakt: Unverbindliche Anfrage via Formular

 

Warum bei www.in-australien.com?

Leidenschaft & Mehrwert, die den Unterschied machen! Unsere Leser bestätigen unsere Expertise.

  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Große Rabatte & beste Angebote
  • Professionelle Beratung
  • Buchung über Deutsches Partner-Reisebüro
  • Umfangreiche Optionen
  • Ticket kann schon 6 Monate vor Fahrtantritt erworben werben
Bis zu 40% auf Zugtickets!

Über uns sparen Sie bis zu 40% gegenüber Direktbuchung.

 

Die Routen der 3 großen Bahnunternehmen

Great Southern Rail, QueenslandRail und NSW TrainLink lauten die Namen der 3 australischen Bahnunternehmen, deren Netzwerk alle größeren Städte auf dem australischen Festland beinhaltet. Aber selbst bestimmte kleinere Ortschaften im Landesinneren beziehungsweise mitten im Outback werden von den Zügen der Unternehmen angefahren.

 

Great Southern Rail - Per Zug durchs Outback & quer durchs Land

Tausende Kilometer rollt man mit einem der drei bekannten australischen Züge der Great Southern Rail durch die atemberaubende Landschaft Australiens. Aufgrund der langen Reise durch mehrere Zeitzonen und quer durchs Land haben die sehr komfortablen Züge schon fast eine Art Kultstatus erreicht: Wer mitten durchs australische Outback reisen möchte, ist mit dem als legendär bezeichneten The Ghan bestens beraten. Dieser fährt regelmäßig vom südlich gelegenen Adelaide bis in den tropischen Norden nach Darwin (2.979 km). Hierbei durchquert er in jeweils rund 48 Stunden (2 Nächte) 22,5 Breitengrade und 4 Klimazonen - also den gesamten Kontinent von Süd nach Nord und umgekehrt. Der sehr lange Indian Pacific hingegen rollt stolze 4.352 Kilometer von Osten nach Westen und umgekehrt (SydneyPerth). Er passiert auf seiner Kontinent-Durchquerung drei Zeitzonen, 40 Längengrade und benötigt hierfür 65 Stunden (3 Nächte). Ist man damit zufrieden, lediglich ein paar Stunden unterwegs zu sein, so ist eine praktische und sehr rasche Fahrt mit dem The Overland zu empfehlen. Dieser tingelt in 10,5 Stunden zwischen den Metropolen Melbourne und Adelaide hin und her (828 km).

 

QueenslandRail - Per Zug entlang der Ostküste & ins Inland

Möchte man mit dem Zug durch Queensland beziehungsweise entlang der Ostküste reisen, kommt man definitiv nicht an QueenslandRail vorbei: Die beliebteste Strecke (1.681 km) dieses Unternehmens ist sicherlich von Brisbane nach Cairns, die mit dem schnellen Tilt Train namens Spirit of Queensland in circa 25 Stunden gefahren wird. Hierbei ist darauf zu achten, dass für Fahrten entlang der stark bereisten Ostküste - vor allem in der Hochsaison zwischen Dezember und Januar - frühzeitig reserviert werden sollte. Aber auch die abgelegenen Teile des populären Bundesstaates sind per QueenslandRail zu erreichen. So ist es beispielsweise möglich, mit dem The Inlander die Outbackstrecke TownsvilleMount Isa (977 km) und mit dem The Westlander (777 km) von Brisbane nach Charleville zu reisen. Diese Strecken sind sicherlich nicht für jeden Touristen von großem Interesse, sondern bereiten eher abenteuerlustigen Reisenden eine Freude, die das authentische Outback erkunden wollen.

 

NSW TrainLink - Quer durch New South Wales bis Canberra & Melbourne

Das Unternehmen aus New South Wales hat mittlerweile ein sehr gut ausgebautes Netzwerk vorzuweisen, welches in die Nord-, Süd-, Ost- & West-Region unterteilt wird: Die modernen Passagierzüge von NSW TrainLink namens XPT und Xplorer fahren unter anderem die Destinationen Brisbane, Casino, Grafton, Armidale, Coffs Harbour, Taree, Melbourne, Wagga Wagga, Albury, Canberra und Griffith an. Zudem werden Anschlussbusse des Coach Network zur Verfügung gestellt, die alle Fahrgäste in diverse touristisch wichtige Orte wie Byron Bay, Eden, Yamba, Mildura, Wollongong, Port Macquarie oder Surfers Paradise bringen.

 

Tipp: Zugpässe

Man hat die Möglichkeit, verschiedene Pässe zu erwerben, die das Fahren mit dem Zug in Australien sehr flexibel gestalten. Dies liegt daran, dass man stets die Möglichkeit hat, an jeder Haltestelle unterwegs auszusteigen, den jeweiligen Ort ausgiebig zu besichtigen und zu einem späteren Zeitpunkt seine Reise fortzusetzen. Gerade bei mehrfachem Nutzen der Züge spart man hierdurch viel Zeit und Geld.

Die in Down Under sehr begehrten Zugpässe können Sie direkt bei uns online und zu besten Preisen buchen:

Mit dem Queensland Coastal Pass können top Highlights der Ostküste per Bahn bequem & flexibel bereist werden - Alle Infos im Überblick & große Rabatte!

Mehr Infos

Mit dem Discovery Pass besteht die Möglichkeit, per XPT & Xplorer das gesamte Netzwerk von NSW TrainLink zu nutzen - Tipps, Preise, Zeiten & günstig buchen!

Mehr Infos

Der Queensland Explorer Pass bietet die Option, das komplette QueenslandRail Netzwerk für 1 oder 2 Monate zu nach Belieben zu nutzen - Hinweise, Routen, Fahrpläne & Angebote im Überblick!

Mehr Infos
 

Züge, Strecken, Tickets & Details

The Ghan - Route
  • Strecke: Adelaide - Alice Springs - Darwin
  • Dauer: 48 Stunden pro Richtung
  • Distanz: 2.979 km
  • Fahrten: 1x pro Woche in jede Richtung / in der Hochsaison 2x pro Woche
  • Mehr Details zu The Ghan
Indian Pacific - Route
  • Strecke: Sydney - Adelaide - Perth
  • Dauer: ca. 65 Stunden in jede Richtung
  • Distanz: 4.352 km
  • Fahrten: 1x pro Woche / in der Hochsaison 2x pro Woche
  • Mehr Details zu Indian Pacific
The Inlander - Route
The Overland - Route
Spirit of Queensland - Strecke
Spirit of the Outback - Route
The Westlander - Route
  • Strecke: Brisbane - Charleville, Cunnamulla and Quilpie
  • Dauer: eine Nacht (ca. 17 Stunden)
  • Distanz: 777 km
  • Fahrten: 2x pro Woche
  • Mehr Details zu The Westlander
NSW - Streckennetz
  • Der sich täglich im Einsatz befindende Xplorer fährt folgende Destinationen an: Armidale, Broken Hill, Canberra, Cootamundra, Griffith, Leeton, Moree, Sydney und Tamworth
  • Mehr Details zu Xplorer
NSW - Streckennetz
  • Der XPT fährt täglich folgende Destinationen an: Brisbane, Casino, Grafton, Cootamundra, Dubbo, Melbourne und Sydney
  • Mehr Details zu XPT
Kuranda Scenic Railway - Route

Beim Klicken auf den jeweiligen Zug gelangt man auf den entsprechenden Beitrag und erhält alle Infos, die man benötigt, um sein Abenteuer bestens vorzubereiten. Nicht nur die Pässe, sondern auch alle wichtigen Einzelfahrten von Ort A nach Ort B können Sie mit großen Rabatten über uns erwerben.

Mit dem Spirit of Queensland die Strecke Birsbane - Cairns reisen und die wunderschöne Ostküste erleben. Traumstrände, tropische Landschaften & vieles mehr!

Mehr Infos

Der Indian Pacific rollt in 65 Stunden quer durch Australien - Alle Highlights, tolle Eindrücke und präzise Infos zu dem unvergesslichen Zugabenteuer!

Mehr Infos

Mit dem legendären Ghan durch Australien! Die Strecke Adelaide - Darwin in dem weltbekannten Zug zu bestreiten, ist ein Erlebnis der absoluten Extraklasse.

Mehr Infos

Eine Fahrt mit der legendären Kuranda Scenic Railway abn Cairns ist für jeden Zug- & Landschaftsfan ein Muss - Ticket preiswert sichern & das Abenteuer starten!

Mehr Infos

Mit dem Overland schnell und komfortabel die Strecke Melbourne - Adelaide fahren! Alle Infos, wichtige Tipps und die Routen-Highlights findet man hier.

Mehr Infos

Mit dem Hochgeschwindigkeitszug XTP die Strecke Brisbane - Sydney - Melbourne reisen. Schnell, praktisch & tolle Landschaften entlang der Küste genießen!

Mehr Infos

Der Xplorer ist eine sehr gute Alternative, um schnell von Sydney nach Canberra, Broken Hill, Armidale, Griffith und Moree zu gelangen. Alle Optionen & günstige Tickets erhalten Sie hier!

Mehr Infos

Mit dem Inlander von Townsville nach Mount Isa fahren - Rote Landschaften, endlose Weiten, wilde Natur und ein tolles Fahrerlebnis für alle Abenteuerer.

Mehr Infos

Der Westlander verbindet die Metropole Brisbane mit dem kleinen Outbackort Charleville. Auf der Fahrt erwartet Sie ein Abenteuer der ganz besonderen Art!

Mehr Infos

Mit dem Spirit of the Outback von Brisbane nach Longreach fahren - Abseits der Touristenpfade den 5. Kontinent erkunden und das Outback authentisch erleben.

Mehr Infos
 

Von oder nach Sydney, Melbourne, Perth, Brisbane, Cairns & Co

Wer mit dem Zug nach Sydney, Melbourne, Brisbane, Cairns, Darwin, Adelaide, Perth etc. fahren möchte oder vor hat, seine Reise in einer dieser Städte zu beginnen, der muss auf dieses Erlebnis also nicht verzichten. Alle Bahnhöfe der Metropolen sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Darüber hinaus werden hier, wie im Heimatland auch, ein paar Snacks für unterwegs angeboten. Selbstverständlich erteilen die Mitarbeiter an den Infoschaltern zuverlässige Auskünfte über die jeweiligen Verbindungen. Möchte man einen Zwischenstopp mit dem Zug in Melbourne, Sydney oder einer anderen Großstadt einlegen, hat man meist die Option, preiswerte Unterkünfte direkt in der Nähe des Bahnhofs zu buchen. Ob mit dem Ghan von Adelaide nach Darwin oder dem Indian Pacific von Sydney nach Perth, zugfahren in Australien ist ein wirklich tolles Erlebnis und stellt eine gute Alternative zum reisen mit dem Bus dar.

 

Zusatzinformationen

  • Das Fahren mit dem Zug durch Australien ist sehr komfortabel, da die Waggons alle sehr gemütlich sind und eine moderne Ausstattung vorzuweisen haben.
  • Egal ob Klimaanlage, ein Speisewagen, Bistro oder Toiletten, es wird einem in keinem der Fernzüge an etwas fehlen.
  • Zur Freude der Nichtraucher sind alle australischen Züge seit ein paar Jahren wieder rauchfrei. Selbst die abgesonderten Raucherbreiche wurden ausnahmslos abgeschafft.
  • Platzreservierungen sind überall notwendig. Vor allem in der Hochsaison (Dezember – Januar) sollte man sich rechtzeitig um ein Ticket kümmern.
  • Alle Züge, die über Nacht fahren, bieten sowohl recht erschwingliche Sitzplätze als auch etwas teurere Schlafwägen an.
  • Eine tolle Alternative oder Ergänzung zum Zugfahren ist das Reisen mit dem Bus dar.
 

Bildergalerie

In unserer einzigartigen Zug-Bildergalerie finden Sie zahlreiche Motive. Gewinnen Sie authentuische Eindrücke und genießen Sie ein Stück Australien von zu Hause aus. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!
Alle Bilder
 

FAQ: Die häufigsten Fragen verständlich beantwortet

Wie viel kosten Zugtickets?

Die Preise sind abhängig von der gewählten Strecke, der gewünschten Klasse und dem Alter der Reisenden. Zudem können Studenten und Besitzer einer Backpacker-Card Vergünstigungen erhalten.

Welche Spar- & Rabatt-Möglichkeiten gibt es beim Kauf eines Zugtickets?

Wir arbeiten eng mit einem Partner-Reisebüro zusammen, welches unserer Meinung nach die günstigsten Zugtickets bereitstellt. Vergleiche unseres Partners haben ergeben, dass sich beim Kauf der Tickets gegenüber der Direktbuchung bei der Zuggesellschaft bis zu 40 % einsparen lassen. Haben Sie in der Buchungsmaske, welche über die grünen Buttons erreichbar ist, Ihre Auswahl getroffen, wird Ihnen bereits im blau hinterlegten Bereich der entsprechende Preis ausgegeben. Hierbei sind die Preisnachlässe etc. bereits berücksichtigt.

Welche Unterschiede bestehen zwischen den verschiedenen verfügbaren Klassen?

Sowohl in den Ratgebern für die Zugpässe als auch die einzelnen Züge stellen wir die Merkmale und Unterschiede zwischen den einzelnen Buchungsoptionen (Economy, Premium, Platin etc.) im Detail vor. Entsprechende Details für den Ghan finden Sie beispielsweise hier > The Ghan: Traumstrecke Adelaide - Alice Springs - Darwin.

Wie kurzfristig kann ich buchen?

Da aufgrund verschiedener Faktoren ein paar Tage zwischen der getätigten Buchung und der Ausstellung des Tickets oder Passes vergehen können (Bestätigung, Geldüberweisung, Bearbeitung & Öffnungszeiten des Reisebüros), empfehlen wir, die Buchung so früh wie möglich zu tätigen.

Wie ist der Buchungsvorgang?

Der Buchungsvorgang über unsere Buchungsmaske ist sehr unkompliziert und zu 100% sicher: Nachdem Sie die Buchung getätigt haben, erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit der Rechnung. Sobald die Zahlung auf dem Konto eingegangen ist (Überweisung & Kreditkartenzahlung sind möglich), wird der entsprechende Pass beziehungsweise das ausgewählte Ticket per Mail an Sie verschickt und Sie können Ihre Zugfahrt beginnen!

Reisen auch Backpacker mit dem Zug?

Ja, die Züge werden von prinzipiell allen Altersgruppen genutzt. Egal ob Australier selbst, Familien, Rentner, Jugendliche oder Backpacker, Zugfahren ist in Australien sehr beliebt, da es recht preiswert und sicher ist, die Fahrt ein wirklich tolles Erlebnis darstellt und es viele attraktive Verbindungen gibt.

Wie sind die Erfahrungen anderer Reisender?

Kaum ein Reisender bereut es, mit dem Zug gefahren zu sein. Für viele Bahnliebhaber stellt dieses Erlebnis etwas ganz Besonderes dar und die meisten Personen, die einmal auf diese Art gereist sind, würden es gerne wiederholen.

 

Unverbindliche Anfrage

Mit Hilfe dieses Formulars können Sie schnell und einfach Kontakt zu unserem Partnerreisebüro aufnehmen und unter kompetenter Beratung Ihr Ticket bzw. Ihren Zugpass buchen.

 
 

Erste Eindrücke im Video


Nach oben